Meine Filiale

Und morgen am Meer

Corina Bomann

(3)
eBook
eBook
Fr. 4.50
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Und morgen am Meer

    Aufbau TB

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Aufbau TB
  • Bomann, C: Und morgen am Meer

    Ueberreuter Verlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 18.90

    Ueberreuter Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 4.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Milena möchte wenigstens einmal in ihrem Leben das Mittelmeer sehen. Doch zwischen ihr und ihrem Traum steht die Berliner Mauer. Im Sommer 1989 ist in Ostberlin eine Reise in den Süden wie eine Reise zum Mars: unvorstellbar. Doch mit dem Westberliner Claudius scheint plötzlich alles möglich - eine Liebe, eine Flucht, eine Reise ans Meer.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783764190040
Verlag Ueberreuter Verlag
Dateigröße 2160 KB
Verkaufsrang 13449

Portrait

Corina Bomann

Corina Bomann wurde 1974 in Parchim geboren und wuchs in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern auf. Mittlerweile lebt sie mit ihrer Familie in Berlin. Sie hat bereits erfolgreich Jugendbücher und historische Romane geschrieben, bevor ihr mit "Die Schmetterlingsinsel" der absolute Durchbruch gelang.

Artikelbild Und morgen am Meer von Corina Bomann

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Und morgen am Meer
von einer Kundin/einem Kunden aus Calvörde am 04.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jugendliche Lektüre, liest sich sehr gut und voller Erwartungen in der Handlung. Die Bücher von Corina Bomann sind alle samt eine sehr gute und spannende Lektüre

*** Achtung: Falsches Coverbild ***
von einer Kundin/einem Kunden aus Göppingen (BaWü) am 01.03.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Corina Bomann, selbst noch in der DDR aufgewachsen, verbindet mit ihrem Jugendroman packende Liebesgeschichte und bewegendes Zeugnis über die politisch höchst brisante Zeit kurz vor dem Mauerfall. Für die Jugendlichen Milena und Claudius erscheint ihre Liebe noch völlig aussichtslos als sie sich im Sommer 1989 kennen lernen. Zwa... Corina Bomann, selbst noch in der DDR aufgewachsen, verbindet mit ihrem Jugendroman packende Liebesgeschichte und bewegendes Zeugnis über die politisch höchst brisante Zeit kurz vor dem Mauerfall. Für die Jugendlichen Milena und Claudius erscheint ihre Liebe noch völlig aussichtslos als sie sich im Sommer 1989 kennen lernen. Zwar leben sie beide in Berlin, doch auf verschiedenen Seiten der Mauer. Ihre Träume und ihre Liebe geben ihnen aber den Mut, sich von der Stasi nicht unterkriegen zu lassen. Sie wagen die Flucht nach vorne wie Tausende anderer DDR Bürger, die plötzlich einen Hoffnungsschimmer am Horizont sehen als Ungarn seine Grenze zu Österreich öffnet. Sehr lesenswert, nicht nur für Jugendliche!


  • Artikelbild-0