Warenkorb
 

Die Monster AG

Die Monster AG Teil 1

Zum ersten Mal wird verraten, wie Monster wirklich sind. Und es ist kaum zu glauben: Da gibt es Angsthasen und Draufgänger, Schussel und Streber, Sensibelchen und Schlauköpfe. Die absoluten Superstars in der Monsterwelt sind der riesige, gutmütige Sulley und sein vorlauter, glubschäugiger Assistent Mike. Doch eines Tages ist etwas geschehen, was eigentlich nie, aber auch wirklich nie hätte passieren dürfen: Ein Menschenkind ist in die Monsterwelt gelangt. Sofort gerät dort alles völlig aus den Fugen, denn Kinder gelten in der Monsterwelt als hochgradig giftig! Nur Sulley schliesst die kleine Buh in sein grosses Herz und setzt alles daran sie wieder in ihr Kinderzimmer zurückzubringen. Aber das ist gar nicht so einfach, und Sulley, Mike und Buh stolpern von einem urkomischen Chaos ins nächste...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • - Runde der Filmemacher im Hidden Cafe

    - Ride And Go Seek: Monstropolis in Disneyland Japan

    - Der Vogelschreck

    - Mikes neues Auto

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 29.05.2013
Regisseur Lee Unkrich, Peter Docter, David Silverman
Sprache Deutsch, Englisch, Isländisch, Italienisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch)
EAN 8717418396718
Genre Zeichentrick / Trickfilm
Studio Walt Disney
Originaltitel Monsters, Inc.
Spieldauer 91 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DTS 5.1, Italienisch: DTS 5.1, Englisch: DTS HD 5.1
Produktionsjahr 2001
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Serientitel zu Die Monster AG

  • Serientitel 1

    34971427
    Die Monster AG
    Film
    Fr.27.90
    Sie befinden sich hier
  • Serientitel 1 - 2

    36012006
    Die Monster AG/Die Monster Uni [2 BRs]
    Film
    Fr.26.90
  • Serientitel 2

    91087878
    Die Monster Uni
    Film
    Fr.12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
13
1
0
0
0

Monster sind wie Menschen- nur anders :-)
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2019
Bewertet: Medium: DVD

Diesen Klassiker von Pixar , eine wunderbare Freundschaftsgeschichte zwischen kleinem Mädchen und "bösem" Monster, lieben wir bei uns daheim alle. Die bestechend klaren Computeranimationen,z.B.Sulleys blaues Fell (echt irre) sind großartig und die Story ist lustig, spannend und hat super Protagonisten. Auch der Schluss der wil... Diesen Klassiker von Pixar , eine wunderbare Freundschaftsgeschichte zwischen kleinem Mädchen und "bösem" Monster, lieben wir bei uns daheim alle. Die bestechend klaren Computeranimationen,z.B.Sulleys blaues Fell (echt irre) sind großartig und die Story ist lustig, spannend und hat super Protagonisten. Auch der Schluss der wilden Geschichte mit der Umkehrung allen Monsterdenkens ist ein genialer Schachzug - Lachen ist eigentlich immer die bessere Lösung, oder ? Dazu dann noch die hervorragende Synchro - Martin Semmelrogge mal wieder für den Bösewicht, wie passend .. Wer mag: es gibt ein Prequel : "Monster-Uni" ...

Wer sagt, dass Monster böse sind?!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2018
Bewertet: Medium: DVD

Der Film ist super lustig, für Kinder auch spannend und steckt voller kreativer Ideen und Einfälle. Hier stimmt alles: Handlung, Spannungsbogen und genau die richtige Dosis aus Action und Humor.

10 Sterne an Pixar!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2013
Bewertet: Medium: DVD

Inhalt: Die Energie, der ganzen Stadt kommt aus der Monster AG, einer Firma die aus den Schreien der Kinder „Strom“ erzeugt. Um diese Schreie zu bekommen benötigt man natürlich Erschrecker, die Besten auf diesem Gebiet: Sully (gesp. von Reinhard Brock) und sein Assistent; Mike (gesp. von Martin Semmelrogge). Sie stehen kurz... Inhalt: Die Energie, der ganzen Stadt kommt aus der Monster AG, einer Firma die aus den Schreien der Kinder „Strom“ erzeugt. Um diese Schreie zu bekommen benötigt man natürlich Erschrecker, die Besten auf diesem Gebiet: Sully (gesp. von Reinhard Brock) und sein Assistent; Mike (gesp. von Martin Semmelrogge). Sie stehen kurz vor dem ultimativen Schreck-Rekord als plötzlich der „Ultimative Supergau“ passiert… Ein Kind in ihrer Welt. Sully schließt es sofort ins Herz, gibt dem Menschenkind einen Namen und will es bloß zurück in ihr Kinderzimmer bringen. Aber wie es nun mal immer so ist haben auch Sully und Mike einen bösen Gegenspieler und der hat ganz andere Methoden um Energie zu erzeugen. Fazit: Ein genialer Pixar-Film den jeder einmal gesehen haben sollte. Bevor ich zum eigentlich Film gehe will ich noch mein Feedback zur Animation und Produktion im Allgemeinen sagen. Natürlich sieht der Film im vergleich zu heutigen Animationen nicht gaaaaanz so gut aus. Vergleicht man ihn jedoch mit früheren ist er Top! Die Haare der Monster, vor allem Sully wirken sehr realistisch und man will nichts lieber, als sein flauschiges Fell streicheln… soviel dazu. Zur Story; Die Idee Kindern so die Angst vor Monstern zu nehmen, gehört mit einem Preis belohnt! Eine geniale Story, mit bösen, schlauen und manchmal sogar richtig süßen Monstern. An die ich am liebsten noch zehn weitere Sterne vergeben hätte !! Absolut TOP. – (Der zweite Teil -> die Vorgeschichte der beiden Meisterschrecker, übrigens bald im Kino.)