Warenkorb
 

Der Exorzist

Gekürzte Ausgabe, Lesung

Das unvergessene Meisterwerk — die Jubiläumsausgabe!

Die Schauspielerin Chris Macneil ist zunächst verwundert, als ihre kleine Tochter Regan von ihrem imaginären Freund spricht, den sie Captain Howdy nennt. Doch dann beginnt Regan, sich zu verändern; und wenig später ist sie eine gequälte, dämonische Kreatur. Etwas hat von ihr Besitz ergriffen ... Die Jesuiten Damien Karras und Joseph Dyer wollen ihre Seele vor dem ultimativen Bösen retten — oder ist es dafür schon zu spät?

Ein dunkles Panoptikum von Angst und Gewalt - grossartig interpretiertvon dem Kult-Sprecher Joachim Kerzel
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Joachim Kerzel
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 11.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783785748626
Genre Horror/Thriller
Verlag Lübbe Audio
Auflage 1. Auflage 2013
Spieldauer 420 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 27.09.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker der Horrorliteratur und Filmgeschichte, den es noch immer zu entdecken gilt. Schön fies und spannend.

von einer Kundin/einem Kunden am 27.09.2016
Bewertet: anderes Format

Noch spannender als der wesentlich berühmtere Film dazu. Mehr Hintergründe und eine wirklich sehr lesefreundliche Handlung erinnern an die Hochzeit der Horrorliteratur.

Süchtig machend
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 11.01.2016
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe mir das Buch eigentlich eher spontan gekauft, es hat mich so schön angelächelt und da ich den Film mag musste ich es einfach haben. und ich muss sagen, kaum hatte ich das Buch in den Händen wusste ich es liegt nicht lange auf meinem Sub. Gesagt, getan. Ich hatte es innerhalb von vier Tagen durch, ich konnte es kaum ... Ich habe mir das Buch eigentlich eher spontan gekauft, es hat mich so schön angelächelt und da ich den Film mag musste ich es einfach haben. und ich muss sagen, kaum hatte ich das Buch in den Händen wusste ich es liegt nicht lange auf meinem Sub. Gesagt, getan. Ich hatte es innerhalb von vier Tagen durch, ich konnte es kaum aus der Hand legen, obwohl ich die Handlung schon vom Film her kannte, aber Buch ist eben nicht Film, im Buch sind so viel mehr Informationen und Szenen enthalten, auch welche wo man im Film nur schwer hätte realisieren und hätte zeigen können, vor allem damals, und es an einigen Stellen (räusper) wirklich richtig "unnett" wird. Zum Inhalt selbst muss ich wahrscheinlich nichts mehr groß dazu sagen außer das mir die Figuren im Buch fast noch besser gefallen haben als im Film, sie sind sehr plastisch und lebensecht beschrieben und man fühlt richtig mit ihnen mit, vor allem der Inspektor Kinderman ist der Oberknaller. Man merkt dem Roman nicht an dass er schon so alt ist, der Schreibstil ist eher modern und sehr flüssig geschrieben, man kommt sehr gut voran. Also absolut zu Empfehlen aber ich muss dazu sagen das er für Leute mit schwachen Nerven wohl eher nicht geeignet ist. Aber für Leute die sich einen zeitlosen Gruselklassiker gönnen wollen und leichte Gänsehaut lieben kann ich nur sagen kauft es!