Warenkorb
 

33 x Gnocchi

So genießt Südtirol

Gnocchi gelten als italienische Leidenschaft und sind in jedem italienischen Restaurant als Primi piatti zu finden. Ob als klassische Pasta aus Kartoffelteig, aus Hartweizengriess, mit Topfen, Polenta oder Brotmasse hergestellt, mit „33 x Gnocchi“ verzaubern Sie alle Liebhaber der kleinen Nocken. Ausgezeichnet mit dem Sonderpreis der GAD (Gastronomische Akademie Deutschlands E.V.) „Eine ganzheitliche, regionale Buchreihe – als eine kleine Kochschule, die keine Wünsche offenlässt. (…) Die Rezepte werden Schritt für Schritt erklärt, zum guten Gelingen ist immer ein roter Faden zu erkennen, gerade auch für junge und (noch) unerfahrene Köche. (…) Mehr Kochbuch braucht man eigentlich nicht.“ GAD-Jury, Oktober 2017
Portrait
Über eine Million verkaufte Kochbücher sprechen eine deutliche Sprache: Das „So kocht Südtirol“-Team Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann ist in der Riege der kulinarischen Bestsellerautoren angekommen – und das nicht erst gestern. Das Erfolgsrezept der drei Küchenmeister ist einfach: allgemein verständliche, von jeglichem Küchenlatein befreite, vielfach erprobte Rezepte mit Geling-Garantie und eine grosse thematische Breite – von kulinarischen Klassikern über neu interpretierte Standardgerichte bis hin zu innovativen Speisen aus der modernen Küche. Zum Inventar in den Küchen von Südtirolern und Südtirol-Liebhabern gehören gleich mehrere ihrer Bücher, allen voran „So kocht Südtirol“, ihr Standardwerk zur mediterranen und Südtiroler Küche, das 2016 mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands (GAD) ausgezeichnet wurde. Dem Klassiker unter Südtirols Backbüchern, „So backt Südtirol“, wurde ebenfalls die Silbermedaille der GAD verliehen. Die 30 Titel reiche Kompakt-Kochbuchreihe „So geniesst Südtirol“, die mit dem Sonderpreis der GAD prämiert wurde, trägt auch zum grossen Erfolg der drei Köche bei.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Erscheinungsdatum 13.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-88--8266896-9
Reihe So genießt Südtirol
Verlag Athesia Tappeiner Verlag
Maße (L/B/H) 17.5/14.9/1.2 cm
Gewicht 225 g
Abbildungen viele Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

33 x Köstlichkeiten
von einer Kundin/einem Kunden am 18.10.2013

Südtirol hat ja eine sehr bewegte geschichtliche Vergangenheit hinter sich und so vielfältig die Südtiroler sind, so vielfältig ist auch deren Küche. Gnocci sind eine italienische Nudelvariante auf Grundlage von Kartoffeln. Wer einmal selbstgemachte Gnocci gemacht/probiert hat, wird auf die abgepackten Gnocci aus dem Supermarkt... Südtirol hat ja eine sehr bewegte geschichtliche Vergangenheit hinter sich und so vielfältig die Südtiroler sind, so vielfältig ist auch deren Küche. Gnocci sind eine italienische Nudelvariante auf Grundlage von Kartoffeln. Wer einmal selbstgemachte Gnocci gemacht/probiert hat, wird auf die abgepackten Gnocci aus dem Supermarkt liebend gern verzichten! Und in diesem Rezeptbuch sind eine Menge toller Rezeptideen, von ausgefallen bis ganz, ganz einfach! Und von diesem einfachen Rezept ist mir die mit zerlassener Butter und Parmesan am liebsten. Den Salbei kann man getrost weglassen, oder man mengt einfach ein anderes italienisches Kraut darunter (=z.B. Basilikum). Hmmm mir läuft das Wasser im Mund zusammen!