Meine Filiale

Hannes

Roman

Rita Falk

(69)
eBook
eBook
Fr. 4.40
Fr. 4.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Hannes

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 12.90

    dtv
  • Hannes

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    dtv
  • Hannes

    dtv

    Erscheint demnächst

    Fr. 17.90

    dtv
  • Hannes

    Spaß am Lesen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Spaß am Lesen

gebundene Ausgabe

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Hannes

    dtv

    Erscheint in neuer Auflage

    Fr. 26.90

    dtv

eBook

ab Fr. 4.40

Accordion öffnen
  • Hannes

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 4.40

    ePUB (dtv)
  • Hannes

    ePUB (dtv)

    Erscheint demnächst

    Fr. 12.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Hannes

    1 MP3-CD (2021)

    Erscheint demnächst

    Fr. 17.90

    1 MP3-CD (2021)
  • Hannes

    4 CD (2012)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    4 CD (2012)

Hörbuch-Download

Fr. 20.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Bestseller jetzt im Taschenbuch
Einfach beste Freunde ... Es ist einer dieser ersten warmen Frühlingstage, als Hannes und Uli sich voll Lebenshunger auf ihre Motorräder setzen. Natürlich machen sie auch die erste Tour des Jahres zusammen, so wie alles im Leben. Von Kindesbeinen an. Noch nie konnte irgendetwas sie trennen. Doch was dann passiert, stellt ihr Leben komplett auf den Kopf: ihre Vergangenheit, ihre Pläne, ihre Hoffnungen - und ihre Zukunft. Und alles droht auseinanderzubrechen ...
Eine ganz besondere Geschichte über das Leben. Über die Kraft der Hoffnung, über Treue und Verrat. Vor allem aber über eine Freundschaft, die durch nichts auf der Welt zerstört werden kann. Tiefgründig und berührend.

»Der Leser erlebt eine grossartige Freundschaft, aber auch eine Zeit des Abschiednehmens und der Trauer. EinRoman, der berührt - ohne moralischen Zeigefinger oder sentimentalen Kitsch.«
Bücher März 2012

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783423418522
Verlag dtv
Dateigröße 2155 KB
Verkaufsrang 15479

Portrait

Rita Falk

Rita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt noch immer in ihrer bayrischen Heimat und ist Mutter von drei erwachsenen Kindern. Sie hat sich mit ihrer Provinzkrimiserie um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer (›Winterkartoffelknödel‹, ›Dampfnudelblues‹, ›Schweinskopf al dente‹, ›Grießnockerlaffäre‹ und ›Sauerkrautkrautkoma‹) sowie den Romanen ›Hannes‹ und ›Funkenflieger‹ in die Herzen ihrer Leser geschrieben. Von sich selber sagt die Autorin, dass sie die schönste Zeit ihres Lebens in Oberbayern verbracht hat, wo sie bei der Oma aufwuchs. Dem ihr so vertrauten Landstrich ist Rita Falk auch als Erwachsene treu geblieben. Sie ist Mutter von drei Kindern, lebt in München und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Die Kindheitserfahrungen sind der Schatz, aus dem Rita Falk als Schriftstellerin schöpft. In ihrem Franz-Eberhofer-Krimi bildet ein bayerisches Dorf den Mittelpunkt des Geschehens.

Artikelbild Hannes von Rita Falk

Buchhändler-Empfehlungen

"Um Gottes Willen, Uli!"

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Um Gottes Willen, was hat Uli nur mit Frau Stemmerle gemacht? Und dass er sich nicht an die Hausordnung des Vogelnests hält, geht ja auch garnicht. Und die Sache mit dem Kalle - also echt. Und was findet sein Vater nur an dieser blöden Posaune? Das und noch viel mehr bekommt Hannes alles erzählt, von seinem besten Freund Uli, der ihn nicht nur jeden Tag besucht, sondern ihm wundervolle Briefchen schreibt. Lesen Sie selbst, es wird Sie begeistern!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
69 Bewertungen
Übersicht
50
14
4
0
1

Hannes
von einer Kundin/einem Kunden aus Männedorf am 02.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ergreifende zum Teil traurige Geschichte. Gute Autorin die immer wieder begeistert.

Die Geschichte einer ganz besonderen Männerfreundschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 29.12.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die bewegende Geschichte von Uli und seinem besten Freund Hannes. Seit einem schweren Motorradunfall liegt Hannes im Koma und niemand weiß, ob er jemals wieder aufwachen wird. Egal, wie hoffnungslos die medizinischen Prognosen sind, gibt Uli seinen Freund nicht auf und besucht ihn täglich am Krankenbett. Während die Welt für Han... Die bewegende Geschichte von Uli und seinem besten Freund Hannes. Seit einem schweren Motorradunfall liegt Hannes im Koma und niemand weiß, ob er jemals wieder aufwachen wird. Egal, wie hoffnungslos die medizinischen Prognosen sind, gibt Uli seinen Freund nicht auf und besucht ihn täglich am Krankenbett. Während die Welt für Hannes seit vielen Monaten still steht, dreht sie sich für Uli weiter und so beginnt er, seinem besten Freund Briefe zu schreiben, in denen er ihn an seinem alltäglichen Leben teilhaben lässt. Ein unglaublich einfühlsam erzählter und berührender Roman über das Erwachsenwerden, Festhalten-Wollen und Loslassen-Können – vor allem aber das Zeugnis einer ganz besonderen Männerfreundschaft, in der die Hoffnung zuallerletzt stirbt! Ich bin sehr gespannt auf die Verfilmung, die 2020 in die Kinos kommen soll.

Bewegende Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 01.12.2018

Eine bewegende Geschichte über eine Freundschaft die mich fasziniert hat es war für mich sehr emotional geschrieben und das war klasse. Es zeigt wie das Leben sein könnte.


  • Artikelbild-0