Warenkorb
 

SALE - 50% AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL*

Erster Weltkrieg I 1914-1918 / The First World War I 1914-1918, DVD

Ausbruch - Materialschlachten - Westfront und Ostfront

Erster Weltkrieg I Ausbruch, Materialschlachten, Westfront und Ostfront Der Erste Weltkrieg ist die "Urkatastrophe" des 20. Jahrhunderts - der erste globale Krieg, der durch den Eintritt verbündeter Nationen und Kolonialtruppen von einem europäischen Konflikt zu einem Weltkrieg wird. Die moderne Kriegstechnologie - Artillerie, Gas, Luft- und U-Bootkrieg - fordert Opfer in bis dahin nicht gekanntem Ausmass. Der Krieg an Westfront und Ostfront hat ein unterschiedliches Gesicht: Während er im Westen in einen Stellungskrieg mit grausamen Materialschlachten mündet, zeigt er sich im Osten als Bewegungskrieg mit verheerenden Folgen für die Bevölkerung in den Grenzgebieten. Tagebücher und Feldpostbriefe geben einen Einblick in das schwierige Leben an der Front und in der Heimat. Gerade in den multiethnischen Imperien zeigt sich die Entgrenzung der Gewalt durch Deportationen, Pogrome und Genozid. Der Erste Weltkrieg hinterlässt auch tiefe Spuren in Kunst und Literatur. Maler wie Otto Dix oder Paul Nash, Schriftsteller wie Edlef Köppen, Erich Maria Remarque und Robert Graves verarbeiten ihre Erfahrungen von der Front in eindrücklichen Werken. Experten wie Prof. Gerd Krumeich, Prof. Jörn Leonhard und Prof. Jörg Baberowski erläutern die neuen Dimensionen des Ersten Weltkrieges und gehen auf die aktuelle Diskussion der Kriegsschuldfrage ein.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    Hauptfilm
    Vom europäischen Krieg zum Weltkrieg (29:45 Min.)
    Europa vor 1914 Julikrise und Kriegsausbruch Kriegsschauplätze und Teilnehmer Neue Waffentechniken Heimatfront Materialschlachten - Millionen Opfer und kein Frieden

    Module

    1. Der Weg in den Krieg - Imperialismus und Bündnissysteme (16:53 Min.)
    Europäische Bündnissysteme - Von Bismarck zu Wilhelm II. Imperialismus Balkan - Pulverfass Europas

    2. Der Krieg an Westfront und Ostfront (23:21 Min.)
    2.1. Stellungskrieg im Westen
    Der Soldat als Maschinist - eine neue Dimension des Tötens Schlacht um Verdun Schlacht an der Somme
    2.2. Bewegungskrieg im Osten
    Schlacht bei Tannenberg Galizien - eine neue Dimension der Gewalt Militärstaat "Ober Ost"3. Entgrenzung von Gewalt - Kriegsverbrechen an der Zivilbevölkerung (16:22 Min.)
    Gewaltexzesse in Belgien Massaker in Serbien Völkermord an den Armeniern

    4. Künstler im Krieg - Otto Dix (13:34 Min.)
    Kriegsausbruch: "Das durfte ich auf keinen Fall versäumen." In der Schlacht: "Leichen, Blut, Schnaps, Feuer, Stahl, das ist der Krieg!" Nach dem Krieg: "Loshaben wollte ichs!"5. Der Erste Weltkrieg in der Literatur (14:18 Min.)
    Militarismus und Kriegsbegeisterung Ernüchterung und Massensterben an den Fronten Alltag an der Heimatfront

    6. Der Erste Weltkrieg im Museum (14:54 Min.)
    Exkurs: Führung durch das "In Flanders Fields Museum", Ypern/Belgien
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 08.04.2014
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783942618120
Studio DokumentARfilm
Spieldauer 130 Minuten
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 59.90
Fr. 59.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.