Warenkorb
 

Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot

Roman (Reclam Taschenbuch)

Reclam Taschenbuch

Zur Zeit liegt uns keine Inhaltsangabe vor.
Portrait
Sibylle Berg wurde als Tochter eines Musikprofessors und einer Bibliothekarin in Weimar geboren. Nach ihrer Flucht in die BRD studierte sie Ozeanographie und Politikwissenschaften an der Universität in Hamburg. Seit 1995 lebt sie in Zürich und Tel Aviv und hat die Schweizer Staatsbürgerschaft. Ihr Werk umfasst 20 Theaterstücke, 13 Romane und wurde in 26 Sprachen übersetzt. Sie fungierte als Herausgeberin von drei Büchern und verfasst Hörspiele und Essays. Seit Januar 2011 schreibt Berg für Spiegel Online die wöchentlich erscheinende Kolumne "S.P.O.N. ¿ Fragen Sie Frau Sibylle".
2008 Wolfgang-Koeppen-Preis, 2013 Lehrtätigkeit Dramaturgie an der ZHdK Zürich, 2016 Friedrich-Luft-Preis, Hörspielpreis der Kriegsblinden und Publikumspreis des Mülheimer Festivals "Stücke 2016".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783159604152
Verlag Philipp Reclam Jun.
Dateigröße 1507 KB
Verkaufsrang 20147
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.