Warenkorb
 

Die Monster, die ich rief / Monsterjäger Bd.1

Roman

Monsterjäger Band 1

Weitere Formate

Taschenbuch

Owen Pitt ist Buchprüfer. Eines Abends erfüllt er sich einen lang gehegtenTraum und wirft seinen Boss aus dem Fenster. Allerdings aus gutem Grund — denn dieser hatte sich vor seinen Augen in einen Werwolf verwandelt und ihn angegriffen. Als Owen im Krankenhaus erwacht, ist ein Mann bei ihm, der ziemlich beeindruckt von Owens Überleben ist. Er offenbart ihm, dass Monster wirklich existieren und seine Organisation, die Monster Hunter International, sie unter strenger Geheimhaltung im Zaum hält. Und dann macht er Owen ein interessantes Jobangebot ...

Rezension
"Ein absolutes Muss für Fantasyfans oder jene, die es werden wollen." Fantasybuch "Alles in allem ist Die Monster, die ich rief ein ausgesprochen gelungenes Debüt, das kurzweilig zu unterhalten weiss und neben vielen Zitaten auch den Humor nicht vergisst." Christel Scheja, Fantasyguide.de und phantastiknews.de "Soviel Begeisterung hatte ich bei 600 Seiten noch nie. Überwältigend!" Cute and dangerous
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 655
Erscheinungsdatum 18.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-20755-8
Reihe Monster Hunter 1
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 21.6/13.6/5.8 cm
Gewicht 792 g
Originaltitel Monster Hunter International
Auflage 4. Auflage 2014
Übersetzer Michael Krug
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Monsterjäger

  • Band 1

    37333027
    Die Monster, die ich rief / Monsterjäger Bd.1
    von Larry Correia
    (19)
    Buch
    Fr.23.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42379114
    Der Club der toten Monster / Monsterjäger Bd.2
    von Larry Correia
    (7)
    Buch
    Fr.23.90
  • Band 3

    44153136
    Ein Monster kommt selten allein / Monsterjäger Bd.3
    von Larry Correia
    (6)
    Buch
    Fr.23.90
  • Band 4

    45289297
    Monster sehen und sterben
    von Larry Correia
    (2)
    eBook
    Fr.14.00
  • Band 5

    47722937
    Ein Monster sieht rot
    von Larry Correia
    (3)
    Buch
    Fr.23.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
11
6
2
0
0

Ein Muss für alle Fans von Lovecraft, Horrorstories und allgemein Fantasy!
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 03.04.2019

Der erste Eindruck mag unspektakulär sein, allerdings verfliegt dieser Eindruck schon sehr bald. Mit herrlich schwarzem Humor erzählte Geschichte in einem super Schreibstil um einen eigentlich normalen Amerikaner, der seinen Traumberuf findet: Monsterjäger. Dabei tauchen nicht nur gängige Horrorklischees auf, sondern eigen... Der erste Eindruck mag unspektakulär sein, allerdings verfliegt dieser Eindruck schon sehr bald. Mit herrlich schwarzem Humor erzählte Geschichte in einem super Schreibstil um einen eigentlich normalen Amerikaner, der seinen Traumberuf findet: Monsterjäger. Dabei tauchen nicht nur gängige Horrorklischees auf, sondern eigentlich alle aus Kultur und Literatur bekannten Kreaturen - manche nur nicht so klischeehaft wie erwartet. Ein Buch zum Verschlingen, dessen Story in den Folgebänden grandios weitergesponnen wird!

Ein absolutes Muss für alle Fans der "American White Trash Fantasy"
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Owen Pitts Leben ist eintönig und grau. Arbeiten (als Buchhalter in einer großen Firma), daheim etwas essen, TV schauen, schlafen und alles wieder von vorn. Bis er eines Tages Überstunden macht und sein Chef versucht ihn zu fressen. Buchstäblich. Denn Owens Chef verwandelt sich vor seinen Augen in einen Werwolf und will ihn vers... Owen Pitts Leben ist eintönig und grau. Arbeiten (als Buchhalter in einer großen Firma), daheim etwas essen, TV schauen, schlafen und alles wieder von vorn. Bis er eines Tages Überstunden macht und sein Chef versucht ihn zu fressen. Buchstäblich. Denn Owens Chef verwandelt sich vor seinen Augen in einen Werwolf und will ihn verspeisen. Owen schafft es mit Müh und Not sich seiner Haut zu erwehren- und wirft seinen (nun Ex-) Chef kurzer Hand aus dem Fenster. Im Krankenhaus erwacht bekommt Owen von einem Mann namens Earl ein interessantes Jobangebot. Er soll professionell Monster jagen. Denn diese gibt es wirklich und müssen vor den "Normalos" geheim gehalten werden. So beginnt Owens Lehrzeit bei "Monster Hunter International"... Wer trashige Dialoge, irrwitzige Action und Waffen über Waffen (in all ihren Facetten und Ausprägungen) zu schätzen weiß, für den ist "Die Monster die ich rief" genau das Richtige!!

von einer Kundin/einem Kunden aus Langenfeld am 25.08.2017
Bewertet: anderes Format

Vom Buchhalter zum professionellen Monsterjäger-Die Geschichte von Owen Z. Pitt steckt voller Action, Witz und vielen Monstern! Für Fans von S. Lukianenko besonders zu empfehlen!