Meine Filiale

Geschichte der Frühen Neuzeit

Beck Reihe Band 2760

Thomas Maissen

eBook
eBook
Fr. 7.50
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Geschichte der Frühen Neuzeit

    C.H.Beck

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    C.H.Beck

eBook (ePUB)

Fr. 7.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Von der Erfindung des Buchdrucks und der Entdeckung Amerikas schlägt Thomas Maissen den Bogen bis zur Industriellen und Französischen Revolution. Die entscheidenden Entwicklungen wie Humanismus, Reformation, das spanische Weltreich Karls V. und Philipps II., den Dreissigjährigen Krieg und die höfische Gesellschaft Ludwigs XIV., schliesslich die Voraussetzungen für den Aufstieg Grossbritanniens und Preussens im europäischen Mächtegleichgewicht erläutert er in den verschiedenen Perspektiven. Die spannend erzählte Darstellung bietet einen facettenreichen Überblick über den politischen, sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Wandel dieser Epoche.

Thomas Maissen ist Professor für Geschichte der Neuzeit an der Universität Heidelberg, Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften sowie Direktor des Exzellenzclusters «Asia and Europe in a Global Context». Seit September 2013 wirkt er als Direktor des Deutschen Historischen Instituts in Paris.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783406654732
Verlag C. H. Beck
Dateigröße 3099 KB

Weitere Bände von Beck Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0