Meine Filiale

Der König von Narnia / Die Chroniken von Narnia Bd.2

Die Chroniken von Narnia Band 2

C. S. Lewis

(5)
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 21.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Der König von Narnia / Die Chroniken von Narnia Bd.2

    3 CD (2011)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    3 CD (2011)

Hörbuch-Download

Fr. 10.90

Accordion öffnen

Set mit diversen Artikeln

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Die Chroniken von Narnia 02. Der König von Narnia

    Brendow Verlag

    Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen

    Fr. 21.90

    Brendow Verlag

Beschreibung

Sie öffnen eine Tür und finden eine Welt voller Magie

NARNIA ... gefangen im ewigen Winter ... ein Land, das darauf wartet, befreit zu werden. Durch einen Kleiderschrank gelangen Lucy, Edmund, Susan und Peter nach Narnia, das unter der Schreckensherrschaft der Weissen Hexen steht. Als alle Hoffnung verloren scheint, bringt die Rückkehr des mächtigen Löwen Aslan die Wende ...

Die Chroniken von Narnia:
Das Wunder von Narnia (Band 1)
Der König von Narnia (Band 2)
Der Ritt nach Narnia (Band 3)
Prinz Kaspian von Narnia (Band 4)
Die Reise auf der Morgenröte (Band 5)
Der silberne Sessel (Band 6)
Der letzte Kampf (Band 7)

Clive Staples Lewis wurde 1898 in Belfast geboren und war schon als Kind von den Märchen, Mythen und Legenden des Landes fasziniert. Viele Jahre später, während seiner Jahre als Professor an der Universität Cambridge, begann er seine Ideen aufzuschreiben. So entstanden nach und nach die sieben Chroniken von Narnia, für die er mit dem begehrten Carnegie Award ausgezeichnet wurd

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 168 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783764190248
Verlag Ueberreuter Verlag
Dateigröße 2043 KB
Übersetzer Christian Rendel, Wolfgang Hohlbein
Verkaufsrang 16538

Weitere Bände von Die Chroniken von Narnia

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Kopfkino pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.03.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wer die Filme kennt, hat natürlich direkt alles vor Augen, der angenehme und kurz gehaltene Schreibstil von C.S Lewis macht das ganze noch extra spannend! Eine Reihe auf die man noch in 100 Jahren zurück greifen kann! Ich liebe Sie!

Wunderbar fantastische Welt mit sympathischen Charakteren
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 12.07.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Was für ein fantastisches Abenteuer, in die es 4 Kinder durch einen Kleiderschrank verschlägt. Sprechende Tiere, eine finstere Hexe, Faune Zentauren und Zwerge. Hier kommt definitiv Freude auf, wenn im zweiten Band der Chroniken von Narnia die Geschichte von Peter, Susan, Edmund und Lucy erzählt wird. Bittere Enttäuschungen,... Was für ein fantastisches Abenteuer, in die es 4 Kinder durch einen Kleiderschrank verschlägt. Sprechende Tiere, eine finstere Hexe, Faune Zentauren und Zwerge. Hier kommt definitiv Freude auf, wenn im zweiten Band der Chroniken von Narnia die Geschichte von Peter, Susan, Edmund und Lucy erzählt wird. Bittere Enttäuschungen, fantastische Abenteuer und auch wertvolle Lebensweisheiten sind gekonnt in dieser weiteren wundervollen Kindergeschichte verarbeitet. Die Sprache ist gewohnt einfach gehalten, sodass man die Geschichte sehr gut zusammen mit Kindern lesen kann. Die Welt und Abenteuer sind wunderbar beschrieben und trotzdem bleibt noch viel Platz für die eigene Fantasie. Die 4 Geschwister, aber auch Figuren aus Narnia wachsen einem schnell ans Herz, sodass man sich auch nach dem Ende wieder nach Narnia sehnt. Ein sehr unterhaltsamer zweiter Band der Reihe, der eine fantastische Geschichte wunderbar kindgerecht verpackt und zu begeistern vermag.

Einfach schön anzuhören
von Nicole aus Nürnberg am 13.03.2016
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Meinen Meinung zum Hörbuch: Narnia der König von Narnia Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt findet ihr wieder auf meinem Blog, mit der Information, welches Buch es aus der Reihe ist und welches Buch es chronologisch ist. Inhalt in meinen Worten: Luzie findet an einem merkwürdigen Tag, dank sei einem Ve... Meinen Meinung zum Hörbuch: Narnia der König von Narnia Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt findet ihr wieder auf meinem Blog, mit der Information, welches Buch es aus der Reihe ist und welches Buch es chronologisch ist. Inhalt in meinen Worten: Luzie findet an einem merkwürdigen Tag, dank sei einem Versteckspiel, ein fremdes Land durch einen Wandschrank. Dort trifft sie Herrn Tumnus. Herr Tumnus ist ein Faun. Luzie geht mit ihm nach Hause, doch was dann wirklich darauf folgt, hätte sich Luzie niemals vorstellen können, natürlich hatte Luzie dann auch ihre Geschwister mit auf die Reise genommen. Aber was wird in Narnia passieren, und warum regiert der Winter dort? Wie fand ich das gehörte? Ich bin überrascht wie nah der Film am Buch ist, und doch so anders. Narnia und der König von Narnia ist richtig reich an Begegnungen mit den unterschiedlichsten Fantasywesen und Wesen die sprechen können. Auch die Geschichte ist interessant, wie den Winter über 100 Jahre in einem Land ist, und die Tiere und Wesen so sehr leiden. Und doch immer noch Hoffnung haben. Wer würde nach 100 Jahren noch Hoffnung haben? Als die Kinder nach Narnia kommen, denken alle Wesen aus Narnia das sind die Kinder aus der Prophezeiung, und helfen den Kindern den Weg zu gehen, damit sie bei Aslan, dem wirklichen König von Narnia begegnen. Als dann auch noch ein Verrat folgt, wird es anfangs sehr gefährlich für Luzie,Suse, und Peter. Doch Aslan sorgt dafür, dass die Kinder wohl und munter bei ihm ankommen. Schnell wird klar, jedes Kind hat seine Rolle im Land Narnia und nur durch den Zusammenhalt, können die Kinder es mit Aslan schaffen, das Land Narnia vom Winter zu befreien. Diese Geschichte ist also reich an Abenteuer, an Spannung und an Liebe und Mut und was eben zu einem echten Abenteuer gehört. Charaktere: Hier gibt es im Buch so etliche. Seien es die vier Kinder, die Biber, Herr Tumnus, Aslan und die böse Königin. Wenn man Teil 1 nicht kennt, dann ist das nicht so tragisch, denn das Buch ist in sich abgeschlossen. Die böse Königin ist eben da, und es gilt eben, heraus zu finden, wie man richtig mit ihr umgeht. Aslan der Löwe wird von den Bibern noch einmal großartig wiedergegeben, und die Geschichte von dem Land Narnia ist in diesem Teil gar nicht so wichtig. Denn das Land Narnia ist einfach. Die Charaktere wirken offen, herzlich und auch gemein (Königin), sie wirken lebendig - jedoch nicht kindisch oder gar zu kindlich. Sondern für ihr Alter angemessen und weise. Die Fantasywesen haben alle ihre Glanz, ihre Tiefe und ihre Wirkung. Ohne diese Wesen wäre Narnia nicht schön. Doch gerade durch diese bunte Mischung ist Narnia lebendig und wunderschön. Spannung: Ist von Anfang an gegeben. In der Mitte zieht es sich ein wenig, doch als man dann bei Aslan landet, ist es wieder rasant und eine Sache auf die andere folgt. Sprecher: Herr Schepmann spricht wieder lebendig, an der richtigen Stelle betont und einfach wunderschön. Gerade weil er die Personen im Hörbuch so wunderschön betont und auch die Stimme etwas verändert, ist das Buch besser verständlich. Warum ich sage: Greift zum Hör-/Buch Es ist einfach schön, in die Welt von Narnia abzutauchen. Sich dort mit den vielen Personen und Figuren zu beschäftigen und heraus zu finden, wozu Liebe im Stande ist. Auch wenn es ein christliches Buch ist, denn C.S. Lewis war ja selbst Christ, ist das Buch kein Bekehrungsbuch, sondern ein echtes Abenteurbuch und nur wer etwas tiefer in die Bibel hineingesehen hat, kann erkennen, welche Buchfigur was darstellt. Ansonsten sind die Figuren einfach nur tolle Figuren die ein Buch beleben :). Fazit: Ich liebe Narnia, und bin immer wieder erstaunt, wie sehr Hörbuch und Film auseinander liegen. Eine Welt ohne Narnia mag ich mir nicht vorstellen, weil Narnia nun einmal irgendwie auch die Mama von vielen tollen Kinderfantasygeschichten ist. Sterne: Gibt es dieses mal 5.


  • Artikelbild-0