Warenkorb
 

Nur heute: Hitze-Rabatt: 20% auf (fast) alles* - Code: SONNE

101 Reykjavik

Hlynur Björn is an unemployed 30-something loner, still living with his mum, who spends his days on the Internet, watching satellite TV, and gazing at girls in the pub. But Hlynur's cosy, unthreatening world is shaken when his mother comes out as a lesbian, and her Spanish girlfriend Lolla moves into their home.
101 Reykjavik is a first-person account of a blackly funny and bizarre love triangle, a dark, comic tale of perverse sexuality and slacker culture in Iceland's trendy capital city that pokes fun along the way at such foibles of our culture as CNN weather reports and porn videos.
Portrait
Hallgrimur Helgason, geboren 1959, Studium der Malerei in München, Paris und New York, mehrere Ausstellungen. Arbeit als Zeichner eine Comic-Serie für eine isländische Zeitung. Danach Veröffentlichungen, auch Bühnenstücke. Sein Roman "101 Reykjavík" (auch verfilmt) erhielt 1998 den Nordic Council Prize. Sein Roman "Vom zweifelhaften Vergnügen, tot zu sein" erhielt den Isländischen Literaturpreis sowie den Literaturpreis der Isländischen Buchhändler.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 03.06.2002
Sprache Englisch
ISBN 978-0-571-20976-7
Verlag Faber & Faber
Maße (L/B/H) 18.6/11.5/2.7 cm
Gewicht 210 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.