Warenkorb
 

Experimentierkasten - Mitbring-Experimente: Fossilien Ausgrabungs-Set

Wie eine Urzeitforscherin oder ein Urzeitforscher echte Fossilien selbst ausgraben. Mit Hammer und Meißel wird vorsichtig in die Gipsschichten hineingraben, dann kommen die Fossilien ans Licht: 4 Versteinerungen von Tieren (Hai-Zahn, Ammonit, Korallen, Schnecken und Muscheln) sowie ein echter Bernstein (versteinertes Baumharz). Die farbige Anleitung erklärt, wie ausgegraben wird und verrät viel Hintergrundwissen über die Fossilien. Die beeindruckenden und attraktiven Ausgrabungsfunde können dann den staunenden Freundinnen und Freunden oder Familienmitgliedern präsentiert werden.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Warnhinweis ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 7 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen. Anweisung vor Gebrauch lesen, befolgen und nachschlagebereit halten. ACHTUNG! Zur Vermeidung von Verletzungen der Augen durch abspringende Gipsteile die enthaltene Schutzbrille verwenden. ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können. ACHTUNG! Einzelteile dieses Kastens haben funktionelle scharfe Spitzen, Ecken oder Kanten. Es besteht Verletzungsgefahr!
Erscheinungsdatum 12.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 4002051630461
Genre Experimentierkasten
Hersteller Franckh-Kosmos
Spieleranzahl 1
Maße (L/B/H) 21.1/12.8/5.8 cm
Gewicht 542 g
Verkaufsrang 1846
Altersklasse ab 7 Jahre
Themenbereich Triops & Dinosaurier
Spielwaren
Spielwaren
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.