Warenkorb
 

Heute: 20% Rabatt auf Bücher* - Code: BCHRSM

Die fünfte Welle. Band 01

Roman

Die fünfte Welle Band 1

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Die erste Welle brachte Dunkelheit. Die zweite Zerstörung. Die dritte ein tödliches Virus. nach der vierten Welle gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem! Das hat auch Cassie lernen müssen, denn seit der Ankunft der Anderen hat sie fast alles verloren: Ihre Freunde und ihre Familie sind tot, ihren kleinen Bruder haben sie mitgenommen. Das Wenige, was sie noch besitzt, passt in einen Rucksack. Und dann begegnet sie Evan Walker. Er rettet sie, nachdem sie auf der Flucht vor den Anderen angeschossen wurde. Eigentlich weiss sie, dass sie ihm nicht vertrauen sollte. Doch sie geht das Risiko ein und findet schon bald heraus, welche Grausamkeit die fünfte Welle für sie bereithält ...

Rezension
"..ungemein fesselnd, immer wieder überraschend und verblüffend witzig." SÜDKURIER
Portrait
Yancey, Rick
Rick Yancey ist ein preisgekrönter Autor, der mit seiner Trilogie »Die fünfte Welle« die internationalen Bestsellerlisten stürmt. Wenn er nicht gerade schreibt, darüber nachdenkt, was er schreiben könnte, oder das Land bereist, um übers Schreiben zu reden, verbringt er seine Zeit am liebsten mit seiner Familie in seiner Heimat Florida.

Bauer, Thomas
Thomas Bauer, Ökonom, ist Professor für Wirtschaftsforschung in Bochum und Vizepräsident des RWI in Essen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 14.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-31334-1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 22.1/14.8/4 cm
Gewicht 666 g
Originaltitel The Fifth Wave Vol. 1
Übersetzer Thomas Bauer
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die fünfte Welle

  • Band 1

    37822608
    Die fünfte Welle. Band 01
    von Rick Yancey
    (55)
    Buch
    Fr.24.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40952987
    Das unendliche Meer
    von Rick Yancey
    (29)
    Buch
    Fr.24.90
  • Band 3

    45243862
    Yancey, R: Der letzte Stern
    von Rick Yancey
    (20)
    Buch
    Fr.29.90

Buchhändler-Empfehlungen

Eine rasante und aussergewöhnliche Endzeitstory

Celia Consoli, Thalia-Buchhandlung Schaffhausen

Ich muss gestehen, dass mir der Einstieg in die Geschichte etwas schwer gefallen ist. Doch das Weiterlesen hat sich gelohnt! Mit jeder Seite nimmt diese total gelungene Endzeitstory an Spannung und Action zu. Die überaus passenden Perspektivwechsel ermöglichen es, aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln in diese verstrickte Geschichte einzutauchen. Dieser mit vielen Überraschungseffekten gespickte All-Age Roman und die Fantasie des Autors haben mich sehr beeindruckt. Viele Fragen bleiben am Schluss offen und ich kann es kaum erwarten den zweiten Band zu lesen.

Super spannender Alienthriller, nicht nur für Jugendliche

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Thalia-Buchhandlung Basel

Die Inhaltsbeschreibung gefiel mir sehr gut, sie tönte unheimlich spannend und da bei uns gerade das Alien fieber ausgebrochen war, musste ich dieses Buch unbedingt lesen. Die erste Welle brachte Dunkelheit. Die zweite Zerstörung. Die dritte ein tödliches Virus. nach der vierten Welle gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem! Cassie Sullivan hat ihre Eltern verloren und ihr Bruder wurde von Soldaten in einen Stützpunkt für Kinder verschleppt. Vorangetrieben durch das versprechen ihn wiederzufinden schlägt sie sich durch die Überreste der Zivilisation wo jeder der Feind sein könnte. Denn die Silencer stecken in uns und niemand ist sicher. Doch dann trifft sie auf Evan Walker der ihr das Leben rettet. Doch wer ist er wirklich? Im Stützpunk treffen wir auf Samy, der Bruder von Cassie der dort zum Soldaten ausgebildet wird. Ben, von allen nur Zombie genannt, nimmt sich seiner an und schon bald merken sie, dass hier nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Das Buch ist in verschiedene Abschnitte geteilt die jeweils aus der Perspektive einer anderen Person erzählt wird. So haben wir Cassie, Sam, Ben und Evan die uns ihre Geschichte erzählen. Jeder der Charaktere ist etwas anders und ich finde man konnte sie gut auseinander halten. Jeder von ihnen ist auf seine Weise stark oder wird stark im verlaufe des Buches. Mir ist besonders Evan sehr ans Herzen gewachsen und ich denke es ging vielen anderen Lesern genau so. Der Schreibstil war flüssig und lies sich gut lesen. Ich fand das Rick Yancey mehr für erwachsene als für Jugendliche schrieb. Der Erzählstil ist nicht so kindlich wie der von manch anderem Autor von Jugendbüchern. Das Buch hat mich sehr gefesselt und ich konnte es kaum aus der Hand legen. Wer oder was sind die Silencer, was hat es mit dem Militärstützpunkt auf sich? Wieso sammeln sie Kinder ein um sie dann zu Soldaten auszubilden? Wer ist Evan? Wird Cassie Sam finden? Wer wird überleben? Gott sei Dank hatte ich vom Verleger ein Leseexemplar des zweiten Bandes zugeschickt bekommen, sodass ich nahtlos weiterlesen konnte. Soviel vorneweg: Mist wo ist Band 3?!!!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
32
17
5
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.06.2018
Bewertet: anderes Format

Endzeitdystopie in drei Teilen. Actionreich, mal mit weniger Romantikanteil, dafür starken Charakteren. Für Jugendliche und Erwachsene, die einer Story atemlos folgen wollen!

Wenn Außerirdische den Planeten für sich beanspruchen, wem kannst du dann noch vertrauen?
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Bücher über Alien-Invasionen gibt es wirklich genügend und tatsächlich gibt es kaum noch etwas, dass einen in dem Genre überraschen kann aber dieser Endzeit-Jugendroman ist anders und definitiv nicht nur was für Jugendliche. Seitdem die Erde von den Außerirdischen heimgesucht wurde, hat Cassie alles verloren. und kämpft jeden T... Bücher über Alien-Invasionen gibt es wirklich genügend und tatsächlich gibt es kaum noch etwas, dass einen in dem Genre überraschen kann aber dieser Endzeit-Jugendroman ist anders und definitiv nicht nur was für Jugendliche. Seitdem die Erde von den Außerirdischen heimgesucht wurde, hat Cassie alles verloren. und kämpft jeden Tag ums nackte überleben. Menschliche Technologie funktioniert nicht mehr, eine Seuche hat die meisten Menschen ausgelöscht und die wenigen, die übrig sind, werden von den Außerirdischen gejagt und getötet. Die Erde ist mittlerweile ein Ort geworden an dem man keinem mehr trauen kann und trotzdem macht Cassie weiter, sucht ihren Bruder, der von den "Anderen" entführt wurde und versucht mit aller Macht am Leben zu bleiben. Wenn man Dystopie-Romane mit Endzeit Stimmung mag, dann kommt man nicht drum herum dieses Buch zu lesen. Es ist unglaublich packend geschrieben und alle Charaktere sind so lebendig, dass man sie im Laufe der Geschichte immer besser kennen und lieben lernt. Absoluter Top-Titel, der noch lange nachklingt und den ein oder anderen sicher mehr als nur einmal ziemlich mitnehmen wird.

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 30.06.2017
Bewertet: anderes Format

Obwohl das Thema kein neues ist, hat mich die Geschichte um Cassie sehr begeistert und mich einfach nur in ihren Bann gezogen. Ein ganz tolles Leseerlebnis <3