Warenkorb
 

The Pillars of the Earth

A Novel

Penguin Books

#1 New York Times Bestseller

Oprah's Book Club Selection

The "extraordinary . . . monumental masterpiece" (Booklist) that changed the course of Ken Follett's already phenomenal career. Look out for Ken's newest book, A Column of Fire, available now.

"Follett risks all and comes out a clear winner," extolled Publishers Weekly on the release of The Pillars of the Earth. A departure for the bestselling thriller writer, the historical epic stunned readers and critics alike with its ambitious scope and gripping humanity. Today, it stands as a testament to Follett's unassailable command of the written word and to his universal appeal.

The Pillars of the Earth tells the story of Philip, prior of Kingsbridge, a devout and resourceful monk driven to build the greatest Gothic cathedral the world has known . . . of Tom, the mason who becomes his architect-a man divided in his soul . . . of the beautiful, elusive Lady Aliena, haunted by a secret shame . . . and of a struggle between good and evil that will turn church against state and brother against brother.

A spellbinding epic tale of ambition, anarchy, and absolute power set against the sprawling medieval canvas of twelfth-century England, this is Ken Follett's historical masterpiece.
Portrait
Ken Follett is one of the world's best-loved authors, selling more than 160 million copies of his thirty books. Follett's first bestseller was Eye of the Needle, a spy story set in the Second World War.

In 1989 The Pillars of the Earth was published, and has since become the author's most successful novel. It reached number one on bestseller lists around the world and was an Oprah's Book Club pick.

Its sequels, World Without End and A Column of Fire, proved equally popular, and the Kingsbridge series has sold 38 million copies worldwide.

Follett lives in Hertfordshire, England, with his wife Barbara. Between them they have five children, six grandchildren, and three Labradors.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 1008 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.06.2010
Sprache Englisch
EAN 9781101442197
Verlag Penguin Publishing Group
Dateigröße 7494 KB
Verkaufsrang 2729
eBook
eBook
Fr. 8.40
Fr. 8.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Wer hätte das gedacht?
von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine Kathedrale bauen zu wollen ist ein ungewöhnlicher Traum und klingt erstmal einfach nur fad. Ist es aber nicht! Pillars of the Earth von Ken Follet ist ein großartiger historischer Roman der sehr viel Wissen vermitteln kann und super unterhält! Viel Spaß damit!

Faszinierende Buch über das Mittelalter
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 16.02.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Philip, neuer Prior in Kingsbridge will sich mit Hilfe des Steinmetzes Tom Builder den Traum erfüllen, für sein Kloster eine Kathedrale zu errichten. William Hamleigh's und Bischof Waleran Bigod’s Machtgier und Skrupellosigkeit machen die Bauphase zu einem 35 jährigen Kampf gegen Überfälle, Plünderungen, Brandschatzungen und pol... Philip, neuer Prior in Kingsbridge will sich mit Hilfe des Steinmetzes Tom Builder den Traum erfüllen, für sein Kloster eine Kathedrale zu errichten. William Hamleigh's und Bischof Waleran Bigod’s Machtgier und Skrupellosigkeit machen die Bauphase zu einem 35 jährigen Kampf gegen Überfälle, Plünderungen, Brandschatzungen und politische Komplotte zwischen Adel und Klerus. Dass die Kathedrale fertig gestellt werden kann, wird fast zur Nebensache. „Pillars of the Earth“ ist ein Buch, das mir vor allem durch den Einfallsreichtum Ken Folletts im Gedächtnis bleiben wird. Der Autor schafft es, die 1000 Seiten seines Werkes durchgehend spannend zu gestalten. Beschreibungen von Gebäuden vermitteln den Eindruck, von einem fachkundigen und kunstinteressierten Autor verfasst worden zu sein. Zugegeben, wer Bücher über das Mittelalter nicht kennt, wird sich an die Brutalität einiger Szenen erst gewöhnen müssen aber diese Handlungen sind passend in den Gesamtkontext eingebunden. Auf eine kleine, die Qualität des Buches jedoch nicht schmälernde Schwäche des Werkes sollte hingewiesen werden. Die auf den letzten ca. 100 Seiten fast schon krampfhaft zusammengestellten positiven Ereignisse benötigt „Pillars of the Earth“ eigentlich nicht. Ken Folletts Werk hat es verdient, in 18 Millionen Exemplaren verkauft worden zu sein.

Spannend ohne Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Kolbermoor am 01.12.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Geniale Mischung. Die Geschichte der Entstehung der Kathedralen, die Grausamkeit der Mittelalters und im Vordegrund spielt die Lebensgeschichte von Tom, der Häuser baut, jedoch den Traum hat eine Kathedrale zu bauen.