Warenkorb
 

Beerenobst

Sorten, Pflanzung, Pflege, Verarbeitung

Einfach „beerig“!

Beerenobst in all seinen fruchtigen Facetten steht im Mittelpunkt dieses Buchs, das sich an Hobbygärtner und professionelle Beerenobstbauern gleichermassen wendet.

Man muss nicht unbedingt ein grosses Tier sein, um frei nach dem bekannten Peter-Alexander-Schlager die süssesten Früchte zu fressen. Nein, mit einem eigenen Garten kann man sich diesen „Luxus“ ebenso leisten.
Los geht es bereits im Frühsommer, wenn die ersten Beeren reif werden. Gerade Beerenobst ist aber nicht nur wohlschmeckend, sondern auch vitaminreich und gesund. Das Autorenquartett Helmut Weiss, Christian Gosch, Andreas Fischerauer sowie Manfred Wiesenhofer beschreibt in der Neuauflage des Buchs „Beerenobst“ ausführlich Inhaltsstoffe und Gesundheitswert der süssen Früchtchen. Angaben zum optimalen Standort der jeweiligen Beere, zur Bodenvorbereitung, zur richtigen Pflanzung, zu Pflegemassnahmen, Krankheiten und Schädlingen wenden sich gleichermassen an Hobbygärtner wie an Profi-Beeren-Bauern. Letztere werden mit aktualisierten Informationen auf den neuesten Stand des Fachwissens gebracht.
Die Liste der im Buch behandelten Beeren ist umfangreich und umfasst so gut wie alle gängigen Früchte, die hierzulande angebaut werden: Erdbeere, Himbeere, Brombeere, Johannisbeere (Ribisel), Stachelbeere, Josta (Schwarze Ribisel), Heidelbeere, Preiselbeere, Cranberry und Holunder. Tipps für die Verarbeitung zu Säften, Marmeladen, Essig oder Hochgeistigem sowie Rezepte aus der „Beerenküche“ runden den Band ab.

Die Autoren
Alle vier Autoren, Helmut Weiss, Christian Gosch, Andreas Fischerauer und Manfred Wiesenhofer sind ausgewiesene Fachleute auf dem Gebiet des (Beeren-)Obstbaus und selbst sind in der Obstbauberatung bzw. als Beerenobstbauern tätig.
Portrait
Dr. Claudia Nichterl studierte Ernährungswissenschaften an der Universität Wien. Im Anschluss absolvierte sie eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin nach der Traditionellen Chinesischen Medizin in Deutschland (Fünf-Elemente-Ernährung/ Ausbildung nach Temelie). Claudia Nichterl ist heute als selbständige Ernährungsberaterin tätig. Sie hält Kochkurse, Seminare und Vorträge. Die begeisterte Hobbyköchin ist "Spezialistin" für einfache, schnelle Gerichte. Zu ihren Stärken zählen Improvisation, Phantasie und die Liebe zu Kräutern und Gewürzen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 190
Erscheinungsdatum 05.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7020-1453-7
Verlag Leopold Stocker Verlag
Maße (L/B/H) 22.6/17.1/1.5 cm
Gewicht 443 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen, 20 schwarzweissen - Zeichnungen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.