Meine Filiale

Skulduggery Pleasant 1 - Der Gentleman mit der Feuerhand

Skulduggery Pleasant Band 1

Derek Landy

(67)
eBook
eBook
Fr. 7.50
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Der Gentleman mit der Feuerhand / Skulduggery Pleasant Bd.1

    Loewe

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Loewe

gebundene Ausgabe

ab Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand

    Loewe (Jubiläums-Ausgabe)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 12.90

    Loewe (Jubiläums-Ausgabe)
  • Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand

    Loewe

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Loewe

eBook (ePUB)

Fr. 7.50

Accordion öffnen
  • Skulduggery Pleasant 1 - Der Gentleman mit der Feuerhand

    ePUB (Loewe )

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 7.50

    ePUB (Loewe )

Hörbuch (CD)

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Skulduggery Pleasant - Folge 1

    6 CD (2014)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    6 CD (2014)

Hörbuch-Download

Fr. 13.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Er ist kein gewöhnlicher Detektiv. Er ist Zauberer und Meister der kleinen schmutzigen Tricks, und wenn die Umstände es erfordern, nimmt er es mit dem Gesetz nicht so genau. Er ist ein echter Gentleman. Und ... er ist ein Skelett. Als Stephanie Skulduggery Pleasant das erste Mal sieht, ahnt sie noch nicht, dass sie ausgerechnet mit ihm eines ihrer grössten Abenteuer erleben wird. Denn um den mysteriösen Tod ihres Onkels aufzuklären, muss sie ihn in eine Welt voller Magie begleiten - eine Welt, in der mächtige Zauberer gegeneinander kämpfen, Legenden plötzlich zu Leben erwachen und in der das Böse schon auf Stephanie wartet.

Derek Landy ist viel zu bescheiden, um über Preise oder Auszeichnungen zu sprechen, die er für seine Bücher erhalten hat. Beispielsweise würde er niemals die Tatsache erwähnen, dass sein erstes Buch, "Der Gentleman mit der Feuerhand", den Red House Children's Book Award gewonnen hat oder etwa, dass sein zweites Buch, "Das Groteskerium schlägt zurück", mit dem Irischen Buchpreis für das Kinderbuch des Jahres ausgezeichnet wurde oder gar, dass sein drittes Werk, "Die Diablerie bittet zum Sterben", das Lieblingsbuch seiner Mutter ist. Er lebt in Irland zusammen mit einer Vielzahl an Katzen, einem Schäferhund und zwei betagten Staffordshire Bull Terriern, die nur deshalb auf seinen Küchenfussboden pinkeln, weil es ihnen Spass macht.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 344 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783732000661
Verlag Loewe
Dateigröße 2342 KB
Übersetzer Ursula Höfker
Verkaufsrang 39519

Weitere Bände von Skulduggery Pleasant

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Action, Humor und Magie ;)

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Nachdem ich das Buch seit vielen Jahren bei mir zuhause hatte und nie zum Lesen kam, habe ich es nun endlich geschafft - und bin begeistert! Richtig cool und richtig taff kommt dieses Skelett daher und bekommt tatkräftige Unterstützung von einer 12Jährigen ;) Im ersten Band entdeckt die junge Stephanie ihre magische Seite und macht sich zusammen mit Skulduggery als Walküre Unruh auf die gefährliche Mission, den magischen Stab zu finden. Wer Bücher wie beispielsweise Artemis Fowl (Eoin Colfer) oder auch Harry Potter mag, wird sich hier richtig wohl fühlen ;) Die Reihe umfasst mittlerweile etliche Bände und ich werde definitiv am Ball bleiben ;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
53
13
1
0
0

Echter Gruselspaß
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Skulduggery Pleasant diese unterhaltsame Buchreihe strotzt nur so von schwarzem britischen Humor, rasanter Action und schlagfertiger Dialoge. Für Jugendliche und Erwachsene, die beim Gruseln gerne Lachen ist dies bester Lesestoff.

Düster und doch zum Lachen!
von einer Kundin/einem Kunden am 09.01.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Skulduggery Pleasant ist turbulent und voller unterhaltsamer Dialoge. Man sympathisiert sofort mit der Protagonistin und dem charismatischen Detektiv, der sich als Skelett entpuppt. Gemeinsam bestehen sie Abenteuer und versuchen ganz nebenbei, die Welt zu retten. Sehnen wir uns nicht alle manchmal nach jemandem, der uns aus uns... Skulduggery Pleasant ist turbulent und voller unterhaltsamer Dialoge. Man sympathisiert sofort mit der Protagonistin und dem charismatischen Detektiv, der sich als Skelett entpuppt. Gemeinsam bestehen sie Abenteuer und versuchen ganz nebenbei, die Welt zu retten. Sehnen wir uns nicht alle manchmal nach jemandem, der uns aus unserem Alltagstrott befreit und uns in seine gefahrvolle Welt entführt? Mir tat es jedenfalls erfrischend gut. Manche Fragen bleiben offen, wobei es ja noch weitere Teile dieser Reihe gibt.

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 30.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Derek Landy ist einer meiner liebsten Autoren – er schreibt witzig, spannend und ein wenig düster. Sein Held – falls man ihn so nennen kann – in diesem Buch ist ein Skelett. Ein herumlaufendes, sarkastisches, mit Feuerbällen werfendes Skelett namens Skulduggery Pleasant. Skulduggery Pleasant wird in diesem Buch ein Mädchen zu... Derek Landy ist einer meiner liebsten Autoren – er schreibt witzig, spannend und ein wenig düster. Sein Held – falls man ihn so nennen kann – in diesem Buch ist ein Skelett. Ein herumlaufendes, sarkastisches, mit Feuerbällen werfendes Skelett namens Skulduggery Pleasant. Skulduggery Pleasant wird in diesem Buch ein Mädchen zur Seite gestellt, das die eigentliche Heldin und Protagonistin der Geschichte ist. Sie erlebt Abenteuer, lernt Magie kennen und macht bei der einen oder anderen Prügelei mit, ist trotz aller Gefahren aber immer voller Tatendrang. Ein wundervolles Buch, das mit spannenden Situationen, witzigen Dialogen und urkomischen Charakteren zu meinen liebsten Büchern gehört. Die Kämpfe sind realistisch beschrieben, die Schilderungen der Umgebung sind interessant und die Einbettung der magischen Vorkommnisse in die reale Welt ist gut gelungen. Doch am besten gefallen mir Derek Landys Figuren – es gibt ernsthafte, lustige, verwirrte und auch seltsame Persönlichkeiten, wodurch immer wieder geniale Wortgefechte und Gespräche entstehen.


  • Artikelbild-0