Meine Filiale

Mit Küssen und Nebenwirkungen. Novelle

Fool's Gold - Teil 7

Fool's Gold Band 7

Susan Mallery

(3)
eBook
eBook
Fr. 2.90
Fr. 2.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

Fr. 2.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 2.90

Accordion öffnen

Beschreibung

"Kommen Sie nicht näher! Ich bin ansteckend." Anstelle eines Gastgeschenks hat Alistair Woodbury die Masern mit nach Fool's Gold gebracht. Unmöglich also, dass der Brite bei seinem Kollegen und dessen schwangerer Frau wohnt. Zum Glück bietet ihm Paige McLean eine Unterkunft an. Kaum ist sein Fieber gesunken, sind es Paiges sinnliche Lippen, die sein Blut zum Kochen bringen. Doch schon bald muss er nach England zurückkehren. Oder ist Paige genau die richtige Medizin gegen sein Singledasein?

New York Times-Bestsellerautorin Susan Mallery hat bisher über vierzig Bücher veröffentlicht und begeistert regelmässig mit aussergewöhnlichen Charakteren und grossen Gefühlen. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie im sonnigen Süden Kaliforniens, wo es ganz normal ist, dass Leute ein bisschen verrückt sind, und eine exzentrische Autorin nicht weiter auffällt. Sie hat zwei wunderhübsche, aber nicht sehr kluge Katzen, einen Hund und den nettesten Stiefsohn der Welt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 65 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955763329
Verlag MIRA Taschenbuch
Dateigröße 894 KB
Verkaufsrang 46600

Weitere Bände von Fool's Gold

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
0
0

Auch Adlige kriegen Masern
von peedee am 27.07.2016

Fool's Gold, Band 6b (Kurzgeschichte): Paige McLean will ihre Freundin Montana und deren Mann Simon besuchen, aber dort empfängt sie Alistair Woodbury mit den Worten „Stopp! Kommen Sie nicht näher.“ Er hat nämlich die Masern ist ansteckend! Da Montana im siebten Monat schwanger ist und Masern und Schwangerschaft keine gute Kombi... Fool's Gold, Band 6b (Kurzgeschichte): Paige McLean will ihre Freundin Montana und deren Mann Simon besuchen, aber dort empfängt sie Alistair Woodbury mit den Worten „Stopp! Kommen Sie nicht näher.“ Er hat nämlich die Masern ist ansteckend! Da Montana im siebten Monat schwanger ist und Masern und Schwangerschaft keine gute Kombination sind, lädt Paige Alistair kurzerhand zu sich ein. Trotz Fieber und Ausschlag ist er irgendwie süss… Erster Eindruck: Gestalterisch sind die Covers dieser Reihe leider gar nicht mein Fall (die Neuauflagen ab November 2016 gefallen mir viel besser). Paige hat mehrere Jobs und ist sehr hilfsbereit. Sie wurde mit fünf Jahren Vollwaise und sodann von ihrer Tante Sophie, die bis dahin als Nonne in einem Kloster lebte, aufgezogen. Paige ist begeistert von Alistairs Geschichten über seine Reisen – sie hat es bisher noch nie aus Fool’s Gold weggeschafft. Alistair Woodbury ist ein Adliger, genauer der Sohn eines Earls und somit ein Viscount (wieder etwas gelernt!). Er ist, wie Simon, ein Chirurg, der durch die Welt reist und dort Gutes tut. Er konnte zuerst nicht verstehen, wieso Simon plötzlich sesshaft wurde, aber als er Paige trifft, kann er es sich plötzlich vorstellen. Eine superkurze Kurzgeschichte – ich verstehe nicht, wieso in einer Reihe auch so kurze Geschichten vorkommen. Die Geschichte könnte nämlich gut auf 300 – 350 Seiten ausgeweitet werden. So muss alles in unwahrscheinlich kurzer Zeit geschehen. Nun gut, mir gefällt die Reihe und so lese ich auch die Kurzgeschichten.

Tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dasing am 16.04.2014

Tolles aber sehr kurzes Buch!!! Mir gefallen viele bücher von Susan Mallery!!!=)) Ich werde noch mehr bücher lesen von ihr!!!

Toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwellbrunn am 04.01.2014

Ich liebe Susan Mallery und vor allem liebe ich ihre Romane über Fools good. Ich bin immer wieder gespannt wie es weitergeht.


  • Artikelbild-0