Meine Filiale

Die sanfte Medizin der Bäume

Gesund leben mit altem und neuem Wissen

Maximilian Moser, Erwin Thoma

(4)
eBook
eBook
Fr. 26.00
Fr. 26.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 25.90

Accordion öffnen
  • Die sanfte Medizin der Bäume

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 25.90

    Goldmann

gebundene Ausgabe

Fr. 33.90

Accordion öffnen
  • Die sanfte Medizin der Bäume

    Servus

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    Servus

eBook (ePUB)

Fr. 26.00

Accordion öffnen
  • Die sanfte Medizin der Bäume

    ePUB (Servus)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 26.00

    ePUB (Servus)

Beschreibung

Entdecken Sie die heilende Kraft des Waldes!

Bäume lassen jeden von uns gesünder und länger leben. Noch vor einigen Jahren galt die Heilkraft des Holzes als Volksmeinung, inzwischen ist ihr grosser Nutzen auch von der etablierten Medizinforschung wissenschaftlich bestätigt.

Wer sich mit reinem Holz umgibt, tut sich und seinem Körper viel Gutes.

Dieses Buch ist ein verlässlicher Begleiter, wenn es darum geht, die wiederentdeckten Kräfte der Natur zurück in Ihr Leben zu bringen: Welches Holz beeinflusst meinen Organismus positiv? Wie stärke ich meine Abwehrkräfte mit selbst gemachten Naturheilmitteln? Was kann ich tun, um wieder besser zu schlafen? Woher bekomme ich gutes Holz und wie baue ich ein Haus, das zur Gesundheitsquelle der ganzen Familie wird?

Die Wege zur Natur sind so wunderbar wie die Bäume selbst. Beginnen Sie Ihre persönliche Reise dorthin!

Ing. Dr. Erwin Thoma wurde 1962 in Bruck an der Glocknerstrasse geboren. Seine Naturverbundenheit liess ihn früh den Beschluss fassen, Förster zu werden. Mit seiner Holzbaufirma errichtet Thoma heute Häuser, die zu 100 Prozent aus Holz bestehen - ein Weltpatent. Dafür bekam er die bislang einzige Cradle to Cradle-Gold-Zertifizierung für ein Baumaterial. Sein Buch Die geheime Sprache der Bäume ist ein Bestseller. Erwin Thoma hat drei Kinder und lebt mit seiner Frau Karin in Goldegg.

Univ.-Prof. Dr. Maximilian Moser wurde 1956 in Klagenfurt geboren. Er studierte an der Universität Graz Biologie und Medizin. Moser wirkte federführend bei Studien mit, in denen die positive Wirkung des Zirbenholzes auf unseren Körper erstmals wissenschaftlich bestätigt wurde. Der fünffache Vater ist Professor an der Medizinischen Universität Graz und leitet das Human Research Institut für Gesundheitstechnologie und Präventionsforschung.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783710450006
Verlag Servus
Dateigröße 8380 KB
Verkaufsrang 599

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 03.01.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wir waren überrascht wie schön die Aufmachung, Bilder dieses Buches gestaltet ist/sind. Sehr interessant und leicht lesbar, wie wenn man einem Gespräch folgen würde....sehr empfehlenswert für Wald/Baumliebhaber

Super
von einer Kundin/einem Kunden aus Mayrhofen am 29.07.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein sehr wervolles Buch! Ich bin aufgefordert mehr zu sagen, ich sag so viel ich will, sonst lass ichs pasta!

Gesundes Holz
von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Holz gesund ist, sagte schon der Volksmund. Nunmehr gibt es auch die entsprechenden wissenschaftlichen Untersuchungen dazu. Alleine ein schlichter Waldspaziergang kann schon kleine Wunder wirken. Im Zuge des Klimawandels haben sich einige Bäume als extrem widerstandsfähig erwiesen, sodass man deren Verarbeitung beim Bauen m... Das Holz gesund ist, sagte schon der Volksmund. Nunmehr gibt es auch die entsprechenden wissenschaftlichen Untersuchungen dazu. Alleine ein schlichter Waldspaziergang kann schon kleine Wunder wirken. Im Zuge des Klimawandels haben sich einige Bäume als extrem widerstandsfähig erwiesen, sodass man deren Verarbeitung beim Bauen mit Holz den Vorzug geben sollte, z.B. Hainbuche, Siegreiche, Libanon-Zeder und einige mehr. Nachzulesen in diesem wirklich tollen Ratgeber, der einem nicht nur den richtigen Umgang mit Holz nahe bringt, sondern auch sonst viel "Gesundes" vermittelt. Vivat Holz!

  • Artikelbild-0