Meine Filiale

Buddhismus für Anfänger

Eine Einführung in die Philosophie und Praxis

Lama Yeshe, Lama Zopa Rinpoche

(2)
eBook
eBook
Fr. 15.00
Fr. 15.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Buddhismus für Anfänger

    Scorpio Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Scorpio Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 15.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie können wir Zufriedenheit, Glück und ein inneres Gleichgewicht erreichen? Wie entsteht Leid ? Was bedeutet Meditation wirklich? In ihrer zeitlosen Einführung
in den tibetischen Buddhismus erklären die Lamas Yeshe und Zopa Rinpoche leicht verständlich, authentisch und griffig, was sich hinter Dharma und Sangha, Samsara und Karma verbirgt. Das Buch fängt die mitreissende und
humorvolle Direktheit der ersten Vortragsreise der beiden Lamas durch die Vereinigten Staaten im Jahr 1974 ein und gibt dem Leser das Gefühl, zwei grossen
Lehrern des Buddhismus unmittelbar zuzuhören. Die Lehren des Buddha sind gerade in unserer heutigen
schnelllebigen Zeit wertvoller denn je. Doch oft fehlt uns
ein vertieftes Verständnis, um sie wirklich im Alltag umsetzen
zu können. Lama Yeshe und Lama Zopa Rinpoche
wurden beide noch in tibetischen Klöstern ausgebildet.
1974 unternahmen sie eine Vortragsreise in die USA, auf
der sie erstmals westlichen Interessenten von ihrer religiösen
Praxis berichteten. Aus diesem Material entstand
Buddhismus für Anfänger - eine ebenso einfache wie überzeugende
Einführung in den Buddhismus, die bis heute
nichts von ihrer Kraft, Frische und Aktualität eingebüsst
hat. Sie enthält einen abgeschlossenen Meditationskurs
und stellt den Kernbestand buddhistischer Praxis dar. Die
Autoren sprechen über den Sinn von Meditation, nennen
die Ursachen von Unzufriedenheit und Leid und erörtern
die Methoden, mit denen wir Schwierigkeiten überwinden
und unseren Geist und unser Leben in den Griff bekommen
können.

Lama Yeshe kam 1935 in Tibet
zur Welt und lebte fast zwanzig
Jahre lang als Mönch in Lhasa,
bevor er dem Dalai-Lama 1959 ins
Exil folgte. In seiner unverwechselbaren
Art machte er westliche
Zuhörer und Schüler von 1965
an bis zu seinem Tod im Jahr 1984
mit den Lehren des Buddhismus
vertraut.
Lama Zopa Rinpoche, geboren
1946 in Nepal, w ar zunächst der
Hauptschüler von Lama Yeshe.
Zusammen riefen sie die Foundation
for the Preservation of the
Mahayana Tradition (FPMT) ins
Leben, einen weltweiten Verbund
buddhistischer Zentren, Klöster
und angeschlossener Einrichtungen,
den Lama Zopa heute als
spiritueller Direktor leitet.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783943416664
Verlag Scorpio Verlag
Dateigröße 1649 KB
Verkaufsrang 18325

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

sehr gute Einführung in Buddhismus
von einer Kundin/einem Kunden aus Buchs SG am 30.12.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

spannend und sehr interessant auch wenn das Buch schon vor einigen Jahren entstanden ist, so ist es immer noch genau so aktuell wie damals

Sehr spannend
von Sophie Röwer aus Danndorf am 23.01.2015

es ist sehr spannend sehr empfehlungs wert!!!! Ich bin sehr gespannt auf das Ende! ür das Geld wert für buddhistenfans


  • Artikelbild-0