Meine Filiale

Lost in you. Verlockendes Geheimnis

Die Lost-Saga 1 - Erotischer Roman

Die Lost-Saga Band 1

Jodi Ellen Malpas

(27)
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Lost in you. Verlockendes Geheimnis

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Goldmann

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Start der grandiosen "Lost In You"-Serie.

Die 26-jährige, zurückhaltende Innendesignerin Ava O'Shea ist nicht gerade begeistert von ihrem neuesten Auftrag. Das Herrenhaus, dessen Räume sie gestalten soll, stellt sie sich langweilig vor und den Besitzer als älteren, untersetzten Gentleman. Doch Jesse Ward, der Lord des imposanten "Manor", entpuppt sich als jung, ungemein attraktiv und entwaffnend selbstbewusst. Zwischen den beiden herrscht sofort eine prickelnde Spannung. Ava allerdings schreckt vor einer Affäre zurück, denn Jesse ist nicht nur ein zügelloser Playboy, sondern hütet auch ein dunkles Geheimnis. Doch so sehr sie sich auch gegen ihre Gefühle wehrt - der unwiderstehlich dominante Jesse zieht sie einfach unglaublich an ... Band 1 der Lost in you-Trilogie.

Jodi Ellen Malpas wuchs im englischen Northampton auf, wo sie auch heute noch mit ihren beiden Söhnen und einem Beagle lebt. Sie arbeitete im familieneigenen Bauunternehmen, bevor sie sich mit ihren erotischen Romanen als Bestsellerautorin etablierte.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641144807
Verlag Random House ebook
Originaltitel This Man (Trilogy 01)
Dateigröße 1496 KB
Übersetzer Andrea Fischer
Verkaufsrang 16656

Weitere Bände von Die Lost-Saga

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
14
4
4
4
1

Enttäuschend und flach
von Katys-Leseecke am 02.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

schrecklich Ich bin kein Freund davon Bücher mit 1 Stern zu bewerten. Aber hier geht es einfach nicht anders. Wenn ich könnte, würde ich gar keinen vergeben. Es war das schlechteste Buch, das ich jemals gelesen habe. Wobei, so ganz stimmt es nicht. Ich habe noch Band 2 gelesen (mehr oder weniger) und Band 3 dann gänzlich a... schrecklich Ich bin kein Freund davon Bücher mit 1 Stern zu bewerten. Aber hier geht es einfach nicht anders. Wenn ich könnte, würde ich gar keinen vergeben. Es war das schlechteste Buch, das ich jemals gelesen habe. Wobei, so ganz stimmt es nicht. Ich habe noch Band 2 gelesen (mehr oder weniger) und Band 3 dann gänzlich abgebrochen. Ich hätte nicht erwartet, dass es wirklich noch schlechter geht. Was für ein Unsinn! Nicht nur, dass Jesse der totale Psychopath ist und nicht mal annähernd Sympathien in mir wecken konnte, dieser ständige Befehlston einer erwachsenen Frau gegenüber geht gar nicht.Hüte deine Zunge! Wortwahl! Wie lächerlich. Und mal ernsthaft, welche Frau lässt das bitte mit sich machen? Sie ist beruflich eine gestandene Frau und dann das? Davon, dass er nach ein paar Stunden (Tagen?) ihre Antibabypille versteckt hat, will ich gar nicht erst reden. Diese permanent vulgäre Ausdrucksweise ging mir auch mächtig gegen den Strich. Dass die gute Dame sich auch zu jeder Zeit zum Sex hat zwingen lassen (anders kann ich es wirklich nicht beschreiben), ließ mich nur noch mit dem Kopf schütteln. Wenn dann die Szenen wenigstens erotisch gewesen wären - aber nein. Ein Orgasmus jagte den nächsten und es wurde mit jedem Sex (der gefühlt auf jeder 2. Seite stattfand) unglaubwürdiger. Ich will ihn, ich brauch Abstand, Sex, vulgäre Ausdrücke, Bevormundungen, ich will ihn aber, und trotzdem brauche ich Abstand, Sex, vulgär, Vorschriften - trifft den Inhalt ziemlich gut. Wo sind die tiefgründigen Gespräche? Oder überhaupt eine Handlung? Wer auf über 500 Seiten nur gefühllosen, unrealistischen Sex lesen will, sollte das Buch kaufen. Allen anderen empfehle ich die Finger davon zu lassen und sich Autoren zu widmen, die ihr Handwerk verstehen und nicht auf den Zug alá psychopathischer Stalker schnappt sich naives Mauerblümchen aufspringen. Sorry, Jodi Ellen Malpas, Sie sind keine E.L. James und bestimmt auch keine Queen der Erotikliteratur.

Fesselnd und wahnsinnig erotisch!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich bin durch Zufall auf diese Reihe aufmerksam geworden und habe es nicht bereut, den ersten Teil gelesen zu haben! Das Cover gefiel mir bereits vom ersten Augenblick an wahnsinnig gut, da es etwas sehr Sinnliches und Erotisches an sich hat. Dies spiegelt sich übrigens auch im Schreibstil der Autorin wieder, da dieser sehr flüs... Ich bin durch Zufall auf diese Reihe aufmerksam geworden und habe es nicht bereut, den ersten Teil gelesen zu haben! Das Cover gefiel mir bereits vom ersten Augenblick an wahnsinnig gut, da es etwas sehr Sinnliches und Erotisches an sich hat. Dies spiegelt sich übrigens auch im Schreibstil der Autorin wieder, da dieser sehr flüssig, fesselnd, erotisch und zugleich leicht zu lesen ist. Man schwebt nur so durch die Kapitel hindurch! Jesse Ward und Ava O’Shea sind die beiden Protagonisten, um die sich die Geschichte dreht. Sie sind zwei sehr starke Charaktere, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Jesse ist unglaublich attraktiv, selbstbewusst, dominant, ein regelrechter Kontrollfreak und er weiß, was er will – nämlich Ava! Ava hingegen ist sehr bodenständig, keck, liebt ihren Beruf über alles und fühlt sich sehr zu Jesse hingezogen. Seitdem Ava Jesse zum ersten Mal begegnet ist, tobt dieser wie ein Hurrikan durch ihr Leben und erobert sie im Sturm. Ava ist überwältigt von ihren Gefühlen für Jesse, weiß jedoch nicht, ob sie ihm vertrauen kann, schließlich kennen sie sich doch erst seit kurzem. Eine leidenschaftliche Lovestory um Liebe, Vertrauen und Schmerz beginnt und jeder, der nicht Acht gibt, wird mitgerissen! Doch kann ihre Liebe bestehen oder wird diese letztendlich an Jesses düsterem Geheimnis scheitern?

Lost in you. Verlockendes Geheimnis
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 06.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Geschichte von Ava und Jesse ist unglaublich leidenschaftlich, düster und geheimnisvoll. Zwischen ihnen knistert es wahnsinnig, aber sie haben auch eine Menge Probleme, die sie in diesem Band scheinbar überhaupt nicht lösen und auch nicht wirklich drüber reden. Dadurch dreht sich immer wieder alles im Kreis und viele Streiti... Die Geschichte von Ava und Jesse ist unglaublich leidenschaftlich, düster und geheimnisvoll. Zwischen ihnen knistert es wahnsinnig, aber sie haben auch eine Menge Probleme, die sie in diesem Band scheinbar überhaupt nicht lösen und auch nicht wirklich drüber reden. Dadurch dreht sich immer wieder alles im Kreis und viele Streitigkeiten wiederholen sich zu oft.

  • Artikelbild-0