Warenkorb
 

Ludwig van Beethoven - Genie und Wahnsinn

"Haltet euch an die Wahrheit - ich mache euch dafür verantwortlich" - so Beethoven auf seinem Totenbett zu seinen Freunden.Der alternde, fast taube Beethoven ist auf seine alten Tage zum Menschenfeind verkommen. Er kann längst niemanden mehr um sich haben. Nur seinen Neffen Karl duldet er noch in seiner Nähe. An ihm hängt er mit besitzergreifender Liebe. Seine Mutter hält er von ihm fern, genauso wie gleichaltrige Freunde oder gar Mädchen. Erst als Karl einen Selbstmordversuch begeht, erkennt Beethoven, dass er seinen geliebten Neffen schon längst verloren hat.Historisches Drama und Biographie um den berühmten Komponisten, das, sich auf Fakten berufend, dem Bild des Musikgenies despotische Züge verleiht. Pressezitate: "…ungewöhnliche und gut besetzte Biographie, in dem der ehemalige Andy-Warhol-Mitarbeiter Paul Morrissey Regie führte." (Video.de) "Historisches Drama, das dem Bild des heeren Musikgenies despotische Züge verleiht." (Blickpunkt: Film)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • - Audioteil: "Pastorale" von Beethoven (ca. 64 Minuten)

    - Bildergalerie

    - Biografien

    - Filmografien

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 31.10.2014
Regisseur Paul Morrissey
Sprache Deutsch
EAN 4051238027761
Genre Unterhaltung/Klassiker/Film-Biographie/Drama
Studio Best Entertainment AG
Originaltitel Le neveu de Beethoven
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat 4:3 (1,33:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Produktionsjahr 1985
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.