Meine Filiale

Die Schattenhand

(gekürzte Lesung)

Ein Fall für Miss Marple Band 4

Agatha Christie

(7)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Die Schattenhand / Ein Fall für Miss Marple Bd.4

    Atlantik Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Atlantik Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 8.40

Accordion öffnen

Beschreibung

Wo Rauch ist, ist auch Feuer. Dieser Ansicht sind zumindest die Bewohner des Provinznestes Lymstock, als anonyme Verleumdungsbriefe im Dorf kursieren. Hinzu kommen zwei mysteriöse Todesfälle. Die Polizei tappt im Dunkeln. Nur Miss Marple, die zufällig gerade in Lymstock zu Besuch ist, verliert bei all dem Rauch das Feuer nicht aus den Augen. Mit ihren unkonventionellen Methoden gelingt es ihr schliesslich, hinter die Fassade der Wohlanständigkeit zu blicken und den Täter zu entlarven.(Laufzeit: 3h 36)

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Edmund Telgenkämper
Spieldauer 216 Minuten
Erscheinungsdatum 21.05.2010
Verlag Der Hörverlag
Format & Qualität MP3, 216 Minuten
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Sabine Roth
Sprache Deutsch
EAN 9783844504651

Weitere Bände von Ein Fall für Miss Marple

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Typischer Miss Marple
von einer Kundin/einem Kunden aus Haag bei Neulengbach am 26.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Spannender Aufbau, gute Beschreibung des britischen Dorflebens. Etwas verwirrender Schluss!

Verschlafene englische Kleinstadt
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Gallen am 05.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In der der verschlafenen Kleinstadt Lymstock werden die Einwohner von anonymen Briefen belästigt. In den Briefen stehen nur Verleumdungen gegenüber dem Empfänger. Eine Einwohnerin begeht darauf hin Selbstmord und anschliessend wird eine weitere Person umgebracht. Das Buch ist auch Sicht Jerry Burton geschrieben, welcher in der S... In der der verschlafenen Kleinstadt Lymstock werden die Einwohner von anonymen Briefen belästigt. In den Briefen stehen nur Verleumdungen gegenüber dem Empfänger. Eine Einwohnerin begeht darauf hin Selbstmord und anschliessend wird eine weitere Person umgebracht. Das Buch ist auch Sicht Jerry Burton geschrieben, welcher in der Stadt sich erholen möchte von seiner Verletzung. Auf die Hauptperson Miss Jane Marple muss man sich aber lange gedulden. Erst auf Seite 178 kommt sie zum Einsatz. Es ist spannend geschrieben und beschreibt eine typische englische Kleinstadt.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.07.2017
Bewertet: anderes Format

Eine kleine Kostbarkeit - selten sind Agatha Christie so lebendige Charaktere gelungen! Zum Verschenken und Wiederlesen!


  • Artikelbild-0
  • Die Schattenhand

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Die Schattenhand

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Schattenhand
    1. Die Schattenhand