Warenkorb
 

Das Alphabethaus

(gekürzte Lesung)

Deutschland zur Zeit des Zweiten Weltkriegs: Nach einem Flugzeugabsturz über feindlichem Territorium retten sich die britischen Fliegerpiloten Bryan und James in einen Krankentransport. Um nicht entdeckt zu werden, nehmen sie die Identität von zwei deutschen Soldaten an und gelangen so in ein Lazarett für Geisteskranke. Hier müssen sie ihre Rolle spielen und sind der Willkür und dem Sadismus des Personals hilflos ausgeliefert. Bryan gelingt schliesslich die Flucht, doch das Schicksal von James bleibt ungewiss.

Adler-Olsens erfolgreiches Debüt - ein nervenaufreibender Thriller, gelesen von Wolfram Koch.
Portrait
Jussi Adler-Olsen, geboren am 02. August 1950 in Kopenhagen, studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Film und arbeitete in vielen verschiedenen Berufen Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes.
Adler-Olsen gilt als bestverkaufter dänischer Krimiautor. Er veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern "Erbarmen", "Schändung", "Erlösung" und "Verachtung" sowie seinen Romanen "Das Alphabethaus" und "Das Washington Dekret" stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 30 Ländern, die Filmrechte an der Sonderdezernat-Q-Serie hat Lars von Triers Produktionsfirma Zentropa erworben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Das Alphabethaus

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das Alphabethaus
    1. Das Alphabethaus
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Wolfram Koch
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 23.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 4056198058510
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 506 Minuten
Format & Qualität MP3, 506 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
1
0

Naja
von einer Kundin/einem Kunden aus Trimbs am 17.03.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es zieht sich wie Kaugummi. Der Spannungseffekt bleibt deutlich aus. Im Großen und Ganzen war ich froh, als ich es zu ende gelesen habe. Er kann bessere Bücher schreiben. Die des Sonderdezernats Q sind deutlich besser geschrieben.

spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 19.08.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Spannendes Buch, gute Stunden auf der Couch, sehr interessantes Thema- super!

Spannend mit kleinen Schwächen!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Grundsätzlich hat man es hier mit einem spannenden historischen Thema zu tun. Zuweilen sind die Situationen etwas verwirrend, aber das mag auch an der Übersetzung liegen. Dennoch hat man hier eine kurzweilige Lektüre, die in jeder Hinsicht lesenswert erscheint.