Warenkorb
 

Betreutes Trinken

(gekürzte Lesung)

Auch wer zwischen allen Stühlen sitzt, kann noch vom Barhocker fallen!Doris Kindermann, Kölner Sozialarbeiterin Anfang dreissig, lebt ihr Helfersyndrom auch in ihrer Stammkneipe "Dead Horst" aus. Als dort eines Nachts ihre Jugendliebe Gunnar auftaucht, beschliesst sie, ihr Leben komplett umzukrempeln … Eine mit brillantem Witz erzählte Achterbahnfahrt zwischen überschätzten Trendgetränken, unterschätzten Hindernissen und wahren Schätzchen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Betreutes Trinken

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Betreutes Trinken
    1. Betreutes Trinken
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Katinka Buddenkotte
Erscheinungsdatum 08.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783837117042
Verlag Random House Audio
Spieldauer 366 Minuten
Format & Qualität MP3, 366 Minuten
Verkaufsrang 3694
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Mittendrin statt nur dabei
von einer Kundin/einem Kunden aus Hemer am 24.05.2016
Bewertet: Taschenbuch

"Betreutes Trinken" ist der erste Roman, den ich von der Autorin/Kabarettistin/Poetry Slammerin Katinka Buddenkotte gelesen habe und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es hat mich richtig mitgenommen und ich hatte das Gefühl ich sei dabei bzw. MITTENDRIN statt nur dabei. Die Charaktere und vor allem die Hauptak... "Betreutes Trinken" ist der erste Roman, den ich von der Autorin/Kabarettistin/Poetry Slammerin Katinka Buddenkotte gelesen habe und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es hat mich richtig mitgenommen und ich hatte das Gefühl ich sei dabei bzw. MITTENDRIN statt nur dabei. Die Charaktere und vor allem die Hauptakteurin scheinen mir fast Freunde zu werden. Allerdings hat mich der Schluss enttäuscht! Ich will nichts vorwegnehmen, aber am Ende brach alles über mir zusammen, was vielleicht auch gewollt war, aber so habe ich mich alleingelassen gefühlt und es hat einen faden Nachgeschmack hinterlassen, daher einen Stern Abzug, obwohl ich vorher die Seiten nahezu verschlungen habe.