Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod

(gekürzte Lesung)

Van Veeteren Band 9

Ein Priester, der von einem Zug überfahren wird. Ein Mädchen, das spurlos verschwindet. Eine Mutter, die niemand vermisst. Welche Verbindung besteht zwischen den Schicksalen dieser Personen? Als der ehemalige Kommissar Van Veeteren die Geborgenheit seines Antiquariats verlässt, um einigen mysteriösen Todesfällen nachzugehen, stösst er auf ein deutliches Muster aus der Bücherwelt. Blake. Musil. Rilke...
Portrait
Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der interessantesten und aufregendsten Krimiautoren Schwedens. Für seine Kriminalromane um Kommissar Van Veeteren erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in mehrere Sprachen übersetzt und wurden erfolgreich verfilmt. Daneben schreibt er Psychothriller. "Kim Novak badete nie im See von Genezareth" oder "Und Piccadilly Circus liegt nicht in Kumla" gelten inzwischen als Klassiker in Schweden, werden als Schullektüre eingesetzt, und haben seinen Ruf als großartiger Stilist nachhaltig begründet. Håkan Nesser lebt mit seiner Frau in London und auf Gotland. 2011 wurde er mit dem "Ripper Award", dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod
    1. Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Dietmar Bär
Erscheinungsdatum 01.07.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783837171747
Verlag Random House Audio
Spieldauer 443 Minuten
Format & Qualität MP3, 442 Minuten, 330.22 MB
Übersetzer Christel Hildebrandt
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Van Veeteren mehr

  • Band 3

    41804936
    Das falsche Urteil
    von Hakan Nesser
    (7)
    Hörbuch-Download
    Fr.25.90
  • Band 4

    41804935
    Die Frau mit dem Muttermal
    von Hakan Nesser
    Hörbuch-Download
    Fr.11.90
  • Band 5

    41774495
    Der Kommissar und das Schweigen
    von Hakan Nesser
    Hörbuch-Download
    Fr.18.90
  • Band 6

    41804937
    Münsters Fall
    von Hakan Nesser
    Hörbuch-Download
    Fr.26.90
  • Band 7

    41821013
    Der unglückliche Mörder
    von Hakan Nesser
    Hörbuch-Download
    Fr.25.90
  • Band 8

    43732634
    Der Tote vom Strand
    von Hakan Nesser
    Hörbuch-Download
    Fr.11.90
  • Band 9

    40656585
    Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod
    von Hakan Nesser
    Hörbuch-Download
    Fr.25.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Drei völlig unterschiedliche Opfer mit keiner Verbindund, und doch... Van Veeteren muss sein Bestes geben um diesen Fall zu knacken. Toller atmosphärischer Krimi!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Erneut ein Fall für Inspektor Van Veeteren. Er ermittelt in einer Mordserie, die ein kleines Städtchen in Atem hält. Der Mörder scheint literarisch bewandert zu sein. Spannung pur.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Nordische Spannung. Nicht so düster wie Mankell, aber ebenso spannend.