Warenkorb

Die Säulen der Erde / Kingsbridge Bd.1

(gekürzte Lesung)

Kingsbridge Band 1

England 1123-1173, eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Krone und Adel, Klerus und Volk. Der junge Prior Philip träumt von einem Zeichen des Friedens, von einer gotischen Kathedrale. Doch bis der kühne Traum Wirklichkeit geworden ist und in Kingsbridge das grossartige Gotteshaus endlich emporragt, müssen der Klosterherr, sein Baumeister Tom und die Grafentochter Aliena sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten.
Portrait
Ken Follett wurde 1949 in Cardiff geboren und studierte Philosophie am University College London. Zum Schriftsteller wurde er gewissermaßen erzogen, da seine streng religiösen Eltern ihm in seiner Kindheit kein Spielzeug oder moderne Medien zur Verfügung stellten. Deshalb beschäftigte Ken Follet sich mit Büchern und Geschichten. Im Alter von 14 Jahren brachte er sich selbst das Gitarre spielen bei und spielt auch heute noch in einer Blues-Band. Mit seinem Studium stellte er, wie Ken Follet selbst sagt, die Weichen für seine Zukunft als Schriftsteller, da Schriftsteller und Philosophen viel gemeinsam haben. Beide entwerfen Gedankenwelten. Zugleich begann er, sich politisch zu engagieren. Nach seinem Studium versuchte Ken Follet sich erst als Enthüllungsjournalist, war dort aber wenig erfolgreich. So fing er abends und am Wochenende an, Romane zu schreiben. Seine ersten Romane waren ebenfalls nicht sehr erfolgreich, erst mit "Die Nadel" (1978) gelang Ken Follet der Aufstieg zum internationalen Bestsellerautor. Seine vielen Werke sind im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst und in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Sein politisches Engagement ist nach wie vor stark, konzentriert sich mittlerweile aber mehr auf die Unterstützung der Labour- Partei. Dort ist auch seine zweite Frau, Barbara Follett, als Abgeordnete im britischen Unterhaus aktiv. Die großen Freuden in Kens Leben, abgesehen von den ihm nahestehenden Menschen, sind gutes Essen und Wein, Dramen aus der Zeit Shakespeares und, noch wichtiger, Musik. Außerdem setzt Ken Follet sich als Präsident des "Dyslexia Institute" für Lese- und Sprachförderung ein.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Die Säulen der Erde / Kingsbridge Bd.1

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Säulen der Erde
    1. Die Säulen der Erde
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Joachim Kerzel
Erscheinungsdatum 10.06.2003
Sprache Deutsch
EAN 9783838761565
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 825 Minuten
Format & Qualität MP3, 825 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Kingsbridge

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
20
9
3
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 21.05.2020
Bewertet: anderes Format

Selten habe ich einen historischen Roman mehrmals gelesen - dieser gehört dazu! Und wisst ihr was: jede Seite hat sich 5fach gelohnt. Ein gewaltiges Epos!

Tolles Hörspiel des gleichnamigen Buches
von einer Kundin/einem Kunden aus Spiesen-Elversberg am 15.02.2020
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Das Hörspiel "Die Säulen der Erde" ist meines Erachtens eine tolle Umsetzung des Buches. Was mir besonders gut gefällt sind die vielen verschiedenen Synchronstimmen von vielen tollen Schauspieler. Dadurch bekommt dieses Hörbuch eine echt tolle Atmosphäre und ist mit seinen 7 Audiocd´s sehr hörenswert. Der WDR hat hier eine tolle... Das Hörspiel "Die Säulen der Erde" ist meines Erachtens eine tolle Umsetzung des Buches. Was mir besonders gut gefällt sind die vielen verschiedenen Synchronstimmen von vielen tollen Schauspieler. Dadurch bekommt dieses Hörbuch eine echt tolle Atmosphäre und ist mit seinen 7 Audiocd´s sehr hörenswert. Der WDR hat hier eine tolle Arbeit geleistet. Empfehlenswert!

Historienschinken vom Feinsten
von einer Kundin/einem Kunden aus Wangerland am 29.01.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Säulen der Erde - das ist DER Historienklassiker von Ken Follett! Kennen Sie nicht? Das sollten Sie schnellstens ändern. Die Geschichte des Dombaumeisters Tom Builder zieht Sie sofort in ihren Bann! Spannung, Intrige, heimliche Liebe und die geniale Leistung der Handwerker des Mittelalters - eine superbe Mischung!