Warenkorb

Gezeichnet / House of Night Bd. 1

(gekürzte Lesung)

House of Night Band 1

House of Night - Gezeichnet

Als die 16jährige Zoey Redbird auf ihrer Stirn mit einer saphirblauen Mondsichel gezeichnet wird, weiss sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins HOUSE OF NIGHT, das Internat für Vampyre, zu kommen. Sie ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen. Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Vampyr - sie ist eine Auserwählte der Vampyrgöttin Nyx. Und sie ist nicht die Einzige im HOUSE OF NIGHT mit besonderen Fähigkeiten. Als sie entdeckt, dass die Anführerin der "Töchter der Dunkelheit" ihre von der Göttin gegebenen Kräfte missbraucht, muss Zoey den Mut aufbringen, sich ihrem Schicksal zu stellen ...
Portrait
Kristin Cast, wurde für ihre Gedichte und journalistischen Arbeiten mehrfach ausgezeichnet. Sie lebt ebenfalls in Oklahoma und studiert an der Universität von Tulsa Kommunikationswissenschaften.

Marie Bierstedt, Jahrgang 1974, trat ab Mitte der 80er Jahre in TV-Serien wie "Praxis Bülowbogen" oder "Ein Heim für Tiere" auf. Sie ist unter anderem die deutsche Stimme von Kirsten Dunst, Kate Beckinsale und Natalie Portman. Auch als Synchronstimme von Alyson Willow Hannigan in "Buffy" ist Marie Bierstedt einem breiten Publikum vertraut.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Gezeichnet / House of Night Bd. 1

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Gezeichnet / House of Night Bd. 1

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • House of Night, Gezeichnet
    1. House of Night, Gezeichnet
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Marie Bierstedt
Erscheinungsdatum 29.12.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783838765785
Verlag Lübbe Audio
Spieldauer 296 Minuten
Format & Qualität MP3, 296 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 8.40
Fr. 8.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von House of Night

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Suchtgefahr

Kerry Oehler, Buchhandlung St. Margrethen

Diese Serie ist top!! Wer sie noch nicht gelesen hat, Fangt an zu lesen es lohnt sich. Suchtgefahr!! Zoeys Abenteuer ist für alle Vampirfans ob jung oder alt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
125 Bewertungen
Übersicht
69
43
9
1
3

Das Vampir-Genre mal anders
von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich bin ein großer Fan von Fantasy-Romanen, habe jedoch über die Jahre eine gewisse Abneigung gegen Vampire jedweder Art entwickelt. Die House of Night-Reihe hat mich an eine andersartige, sehr interessante neue Art dieser fantastischen Spezies herangeführt und ich habe angefangen, die Bücher über Zoey Redbird und die Vampyre fö... Ich bin ein großer Fan von Fantasy-Romanen, habe jedoch über die Jahre eine gewisse Abneigung gegen Vampire jedweder Art entwickelt. Die House of Night-Reihe hat mich an eine andersartige, sehr interessante neue Art dieser fantastischen Spezies herangeführt und ich habe angefangen, die Bücher über Zoey Redbird und die Vampyre förmlich zu verschlingen. Nicht nur sind die meisten der Charaktere überaus detailliert beschrieben, die Geschichte hält doch auch einige unerwartete Twists parat. Dass die Erzählweise sich im Verlauf der Buchreihe ändert empfand ich als sehr erfrischenden Wechsel. Es gab den Autorinnen die Möglichkeit, auch andere Sichtweisen besser einfließen zu lassen und der Leser bekommt die Möglichkeit, nicht nur Zoey als Hauptprotagonistin zu sehen. House of Night ist meiner Meinung nach sowohl für Jugendliche, als auch für Erwachsene mit Faible für Fantasy eine gelungene und lesenswerte Buchreihe und auch diejenigen, diejenigen, die wie ich nicht allzu große Fans von überschwänglicher Romantik sind, werden anderweitig auf ihre Kosten kommen.

Meine Lieblings Jugendreihe
von einer Kundin/einem Kunden am 09.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

House of Night ist eine meiner liebsten Vampir Reihen. Es vereint Mystery, Romance und natürlich Vapir Kult in einem und die Geschichte entwickelt sich so gut weiter. Die verschiedenen Charaktere wachsen handlungstechnisch und es gibt immer wieder neue Herausforderungen zu bewältigen. Ein absoluter Klassiker für Vampir Liebhab... House of Night ist eine meiner liebsten Vampir Reihen. Es vereint Mystery, Romance und natürlich Vapir Kult in einem und die Geschichte entwickelt sich so gut weiter. Die verschiedenen Charaktere wachsen handlungstechnisch und es gibt immer wieder neue Herausforderungen zu bewältigen. Ein absoluter Klassiker für Vampir Liebhaber und Fans von mystischen Gestalten.

Totaler Fan
von einer Kundin/einem Kunden am 27.11.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich hab bereits vor ein paar Jahren im Auto die Hörbücher von House of Night gehört, nun hatte ich nichts zum lesen und konnte mich aber noch wage erinnern, dass ich die Bücherreihe damals unglaublich gut fand, also habe ich mir mal den ersten Band bestellt, um zu sehen, ob ich es noch immer so gut finde. Was soll ich sagen; mei... Ich hab bereits vor ein paar Jahren im Auto die Hörbücher von House of Night gehört, nun hatte ich nichts zum lesen und konnte mich aber noch wage erinnern, dass ich die Bücherreihe damals unglaublich gut fand, also habe ich mir mal den ersten Band bestellt, um zu sehen, ob ich es noch immer so gut finde. Was soll ich sagen; meine Liebe ist erneut entfacht und es ist genau so gut, wenn nicht sogar besser als damals. Jeden Band verschlinge ich innerhalb weniger Stunden und ich muss mich echt am Riemen reißen, um überhaupt mal aufzuhören zu lesen, um so lebenswichtige Dinge wie essen auszuführen. Es ist unglaublich, wie sehr die Autorinnen es schaffen, die Empathie für Zoey zu wecken, auch wenn sie mal totalen Blödsinn macht... Also wer ein Vampyr/Fantasy-Fan ist, für den ist das ein wahres Muss.