Warenkorb
 

Starting at Zero

(ungekürzte Lesung)

Die posthume Autobiografie einer Legende

"Starting at Zero" ist eine kleine Sensation. Ausschliesslich aus Original-Jimi-Hendrix-Texten bestehend, gibt dieses Selbstzeugnis intimste Einblicke in das Leben einer unsterblichen Legende. Von Jimi Hendrix' langjährigem Freund und Rechteverwalter Alan Douglas mit Filmregisseur und Musikhistoriker Peter Neal aus unzähligen Interviews, Notizzetteln, Aufzeichnungen und Tagebüchern chronologisch geordnet und zusammengestellt, zeichnet dieses Hörbuch ein umfassendes Porträt des faszinierenden Kult-Musikers.

Jimi Hendrix selbst ist in seinem letzten Interview, das er sieben Tage vor seinem Tod gab, zu hören.

(Laufzeit: ca. 10h)
Portrait
Jimi Hendrix wurde als James Marshall Hendrix am 27. November 1942 in Seattle, Washington geboren. Er gilt als bedeutendster Gitarrist der Rockgeschichte, seine Auftritte beim Monterey Pop Festival, dem Woodstock-Festival und dem Isle of Wight Festival gelten als Sternstunden der Musikhistorie. Am 18. September 1970 starb er im Alter von 27 Jahren in London.
… weiterlesen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Timothy Touchton, Sergio Minutillo, Sabine Kastius, Thomas M. Meinhardt
Erscheinungsdatum 16.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783844513042
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 377 Minuten
Format & Qualität MP3, 377 Minuten
Übersetzer Kristof Kurz
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Liebevoll zusammengestelltes e-book mit Texten von Jimi Hendrix.
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 03.04.2014
Bewertet: Format: eBook (PDF)

Dieses e-book mit Texten von Jimi Hendrix zu lesen, macht gleichzeitig traurig und glücklich. Ich kann es immer noch kaum glauben, daß dieser geniale Musiker so früh gestorben ist. Ich höre immer noch mit Begeisterung regelmäßig seine Schallplatten und male mir manchmal aus, was er noch an Stücken hätte texten und komponieren kö... Dieses e-book mit Texten von Jimi Hendrix zu lesen, macht gleichzeitig traurig und glücklich. Ich kann es immer noch kaum glauben, daß dieser geniale Musiker so früh gestorben ist. Ich höre immer noch mit Begeisterung regelmäßig seine Schallplatten und male mir manchmal aus, was er noch an Stücken hätte texten und komponieren können. Dann werde ich ganz wehmütig! Glücklich macht mich dieser Band beim Lesen aber auch, weil Liedertexte, Tagebuchauszüge, Interviews und Briefe von Hendrix aus ca. 8 Jahren (1962 bis 1970) zusammengestellt wurden und mit Zeichnungen, die Jimi vom Kleinkind bis zum erwachsenen Mann zeigen, kombiniert wurden. Für Alle, die seine Musik lieben.

Man kann es nicht richtig beschreiben ...
von Steffi aus Nidderau am 21.11.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Zu Beginn des Lesens war ich ganz gespannt, zum Einen wie sich das Buch lesen lässt, das nicht " ER " selbst geschrieben hat, das was trotzdem auch keine richtige Biografie ist, also keine Erzählung, in der " über Jemanden " geschrieben wird. Schon bei Beginn des Lesens hat man das Gefühl, dass man Jimi selbst zuhört. Es wird ... Zu Beginn des Lesens war ich ganz gespannt, zum Einen wie sich das Buch lesen lässt, das nicht " ER " selbst geschrieben hat, das was trotzdem auch keine richtige Biografie ist, also keine Erzählung, in der " über Jemanden " geschrieben wird. Schon bei Beginn des Lesens hat man das Gefühl, dass man Jimi selbst zuhört. Es wird einem nichts über ihn erzählt, sondern er erzählt " uns seine Geschichte ". Es wird deutlich, dass Jimi Hendrix die Musik liebte. Nein. Er liebte sie nicht, sie war sein Leben. Das ganze Buch dreht sich um die Musik, um die Musik .. und seine Gitarre. Ob ein aufregendes, spannendes, schönes Leben hatte ? Das kann man auch am Ende nicht richtig sagen. Ich habe einen Einblick erhalten in sein kurzes Leben, das von wenig " Liebe ", aber von viel Musik und vielen versteckten Emotionen begleitet war. Jimi Hendrix war ein sehr in sich gekehrter Mensch, das bringt dieses Buch sehr deutlich zum Ausdruck. Eine Spannung im Buch ? Das würde ich nicht sagen, es liest sich angenehm, aber bitte erwartet keine " Spannung ". Als man am Ende dachte " es passiert noch was " ist es plötzlich vorbei. Man sollte sich am Ende seine eigenen Gedanken machen, warum Jimi verstorben ist. War es sein Wille ? Das bleibt offen .... Ein interessantes Buch, gut zu lesen und zum Nachdenken !!! Danke dem HEYNE Verlag, dass ich dieses Buch " testlesen " konnte.