Warenkorb

Wie ich die Dinge geregelt kriege

Selbstmanagement für den Alltag. Überarbeitete Neuausgabe 2015

Einfach organisiert!

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst.

Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir.

Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.
Portrait
David Allen arbeitet seit über 20 Jahren als erfolgreicher Management-Berater und Trainer. Er gilt als einer der einflussreichsten Denker zum Thema Produktivität und ist unter anderem als Berater für Microsoft, die US-Navy und die Weltbank tätig. Sein weltweiter Bestseller »Wie ich die Dinge geregelt kriege« erschien 2015 als überarbeitete und erweiterte Neuauflage im Piper Verlag.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Inhalt

    Einführung zur überarbeiteten deutschen Ausgabe

    Willkommen bei Wie ich die Dinge geregelt kriege

    Teil 1 Die Kunst, seine Aufgaben zu erledigen

    Kapitel 1 Eine neue Praxis für eine neue Wirklichkeit

    Das Problem: Neue Anforderungen, ungenügende Ressourcen

    Das Versprechen: Die »Bereitschaft« des Karate-Meisters

    Das Prinzip: Mit inneren Verpflichtungen effektiv umgehen

    Das Vorgehen: Handlungen steuern

    Kapitel 2 Bekommen Sie Ihr Leben in den Griff: Die fünf Stufen, mit denen Sie Ihren Arbeitsfluss meistern

    Sammeln

    Verarbeiten

    Organisieren

    Durchsehen

    Erledigen

    Kapitel 3 Projekte kreativ anschieben: Die fünf Phasen der Projektplanung

    Den »vertikalen« Fokus verbessern

    Das natürliche Planungsmodell

    Das unnatürliche Planungsmodell

    Das Modell der reaktiven Planung

    Techniken natürlicher Planung: Die fünf Phasen

    Teil 2 Ohne Stress produktiv sein

    Kapitel 4 So fangen Sie an: Zeit, Ort und Mittel vorbereiten

    Die Umsetzung – ob umfassend oder gelegentlich – hat viel mit »Tricks« zu tun

    Halten Sie sich die Zeit frei

    Den Raum einrichten

    Beschaffen Sie sich die erforderlichen Hilfsmittel

    Eines bleibt noch vorzubereiten…

    Kapitel 5 Sammeln: Tragen Sie alles »Zeug« zusammen

    Auf die Plätze, fertig…

    …los!

    Der Inhalt des »Eingangs«

    Kapitel 6 Verarbeiten: So wird der »Eingang« wieder leer

    Richtlinien für das Verarbeiten

    Die entscheidende Frage beim Verarbeiten: »Was ist als Nächstes zu tun?«

    Ihre Projekte erkennen

    Kapitel 7 Organisieren: Listen und Mappen anlegen

    Die Grundkategorien

    Erinnerungshilfen verwalten

    Erinnerungsvermerke zu Projekten organisieren

    Daten organisieren, die kein Handeln erfordern

    Checklisten: Kreative Gedächtnisstützen

    Kapitel 8 Durchsehen: So halten Sie Ihr System funktionsfähig

    Worauf wann zu achten ist

    So halten Sie das System auf dem neuesten Stand

    »Gesamtschau«

    Kapitel 9 Erledigen: So entscheiden Sie, was zu tun ist

    Vier Kriterien um zu entscheiden, was aktuell zu tun ist

    Das dreistufige Modell zur Bewertung der täglichen Arbeit

    Das sechsstufige Modell für den Überblick über die eigene Tätigkeit

    Kapitel 10 Projekte in den Griff bekommen

    Wir brauchen mehr informelle Planung

    Welche Projekte sollten geplant werden?

    Mittel und Strukturen, die projektbezogenes Denken unterstützen

    Wie kann ich das alles für mich anwenden?

    Teil 3 Die Auswirkungen der wichtigsten Grundsätze

    Kapitel 11 Was es bringt, alles regelmässig zu sammeln

    Persönliche Vorteile

    Wenn Sammeln in Beziehungen und Organisationen zur Gewohnheit wird

    Kapitel 12 Was es bringt, den nächsten Schritt zu beschliessen

    Der Ursprung dieser Methode

    So schafft man die Option, etwas tun zu können

    Warum kluge Menschen am stärksten dazu neigen, alles hinauszuschieben

    Eine Norm, die sich auszahlt: Den nächsten Schritt beschliessen

    Kapitel 13 Was es bringt, sich am Ergebnis auszurichten

    Ausrichtung und Vorankommen auf der Überholspur

    Was es bedeutet, ergebnisorientiert zu denken

    Vom Zauber, das Banale meistern zu können

    Ergebnismanagement auf mehreren Ebenen

    Was natürliches Planen bewirken kann

    Wege zu einer positiven Unternehmenskultur

    Kapitel 14 GTD und die Kognitionswissenschaften

    GTD und Positive Psychologie

    Verteilte Kognition: Der Wert ausgelagerten Wissens

    Befreiung von der kognitiven Bürde unvollständiger Informationen

    Flow-Theorie

    Theorie der Selbstführung

    Ziele durch Ausführungsvorsätze verfolgen/erreichen

    Psychologisches Kapital (PsyCap)

    Kapitel 15 GTD – der Weg zur Meisterschaft

    Die drei Stufen der Meisterschaft

    Die Grundlagen meistern

    Für Fortgeschrittene – Integrierte Organisation des Lebens

    Für Fortgeschrittene: Fokus, Ausrichtung und Kreativität

    Schluss

    Danksagung

    Glossar

    Stichwortverzeichnis

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 13.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30720-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18.8/12.1/3 cm
Gewicht 307 g
Auflage 7. Auflage
Übersetzer Helmut Reuter
Verkaufsrang 1822
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Gut zu lesen, einfach gehalten
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterzell am 23.06.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch bringt nichts wirklich neues, aber es kombiniert vieles, was "wir schon machen", systematisiert und organisiert das und zeigt so einen - für mich - sehr guten Weg der Selbstorganisation. Was sehr positiv bei diesem System ist: es kann umgesetzt werden, wie man möchte. Mit einem Ringbuch, Smartphone, PC oder einfach nur ... Das Buch bringt nichts wirklich neues, aber es kombiniert vieles, was "wir schon machen", systematisiert und organisiert das und zeigt so einen - für mich - sehr guten Weg der Selbstorganisation. Was sehr positiv bei diesem System ist: es kann umgesetzt werden, wie man möchte. Mit einem Ringbuch, Smartphone, PC oder einfach nur Papier und Bleistift. Wer ein paar gute Ideen möchte, um sich selbst zu organisieren und der Flut an Informationen Herr zu werden, findet hier eine gute Anleitung. Dabei werden immer wieder Beispiele gebracht und alles leicht verständlich und nachvollziehbar dargelegt. Ich kann das Buch empfehlen,