Meine Filiale

Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1

Thriller - Ein Fall für Kommissar Munch 1

Kommissar Munch Band 1

Samuel Bjørk

(67)
eBook
eBook
Fr. 4.90
Fr. 4.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Klappenbroschur

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Engelskalt

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Goldmann

Paperback

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Goldmann

eBook (ePUB)

Fr. 4.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Spaziergänger findet im norwegischen Wald ein totes Mädchen, das mit einem Springseil an einem Baum aufgehängt wurde und ein Schild um den Hals trägt: „Ich reise allein.“ Kommissar Holger Munch beschließt, sich der Hilfe seiner Kollegin Mia Krüger zu versichern, deren Spürsinn unschlagbar ist. Er reist auf die Insel Hitra, um sie abzuholen. Was Munch nicht weiß: Mia hat sich dorthin zurückgezogen, um sich umzubringen. Doch als sie die Bilder des toten Mädchens sieht, entdeckt sie ein Detail, das bisher übersehen wurde – und das darauf schließen lässt, dass es nicht bei dem einen Opfer bleiben wird ...

»Schaurig gut!«

Hinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, der auf Anhieb ein internationaler Bestseller wurde.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641152543
Verlag Random House ebook
Originaltitel Det henger en engel alene i skogen
Dateigröße 1604 KB
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 14638

Weitere Bände von Kommissar Munch

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Erstklassiges Debüt

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Wirklich wieder ein toller norwegischer Thriller, der durch seine klare Sprache, dem sympathischen Ermittlerteam und natürlich Spannung bis zum Ende besticht :) Die beiden Hauptfiguren, Mia und Holger, sind zwar nicht neu erfunden, mir aber trotzdem gleich ans Herz gewachsen. Die Verkettung mehrerer Handlungsstränge ist gut gelungen und das Ende lässt auf eine Fortsetzung hoffen ;)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
42
13
7
5
0

von einer Kundin/einem Kunden am 01.06.2020
Bewertet: anderes Format

Ein handwerklich hervorragender Krimi, der beim Lesen Spaß macht. Das Ermittlerteam ähnelt etwas dem Sonderdezernat Q aus Jussi Adler-Olsens Krimis. Leider geraten die Ermittler privat ins Visier des Täters, ein Trend, der mir persönlich gar nicht gefällt.

Sehr langatmig
von einer Kundin/einem Kunden am 26.08.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Ein Thriller, der mir mehrmals empfohlen wurde und an den ich entsprechend hohe Erwartungen hatte. Leider konnte Bjork mich nicht überzeugen. Man erfährt unglaublich viele Details über die Charaktere, die ich als eher unwichtig für die Geschichte empfand. Außerdem lernt man bis weit über die Mitte des Buches hinaus ständig n... Ein Thriller, der mir mehrmals empfohlen wurde und an den ich entsprechend hohe Erwartungen hatte. Leider konnte Bjork mich nicht überzeugen. Man erfährt unglaublich viele Details über die Charaktere, die ich als eher unwichtig für die Geschichte empfand. Außerdem lernt man bis weit über die Mitte des Buches hinaus ständig neue Nebenrollen kennen, sodass ich das Gefühl hatte, nie ganz in die Geschichte eintauchen zu können.

Sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Euskirchen am 18.06.2019

Ich fand das Buch sehr spannend und dicht geschrieben. Ich habe mir direkt danach "Federgrab" ausgeliehen, da mir Engelskalt so gut gefallen hat. Ein klare Kaufempfehlung.


  • Artikelbild-0