Warenkorb
 

Gefährliche Verstrickung

Roman

Weitere Formate

Taschenbuch
Diamanten, Leidenschaft und süsse Rache

Die schöne Adrianne führt ein Doppelleben. Bei Tag ist sie die elegante Society-Lady, bei Nacht eine gefürchtete Juwelendiebin. Doch all ihre Einbrüche sind nur Fingerübungen für ihren grössten Coup. Sie will jenen Mann bestehlen, der einst ihrer Mutter das Leben zur Hölle machte - ihren eigenen Vater, einen arabischen Scheich. Nur einer könnte ihre Pläne vereiteln: der attraktive Philip Chamberlain, Ex-Juwelendieb und Interpol-Agent. Er heftet sich an ihre Fersen und lässt sich nicht mehr abschütteln.
Portrait
Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmässig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Unter dem Namen J. D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641156633
Verlag Random House ebook
Originaltitel Sweet Revenge
Dateigröße 3042 KB
Übersetzer Christine Roth
Verkaufsrang 2908
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Exotich & abenteuerlich
von Barbara Lerchenberger am 22.05.2016

Der Roman Gefährliche Verstrickung von Nora Roberts (Heyne Verlag) erzählt das Leben der schönen Adrianne. Einer Prinzessin eines Wüstenstates, aus dem sie gemeinsam mit ihrer Mutter geflohen ist. Nur einmal möchte sie noch in das Land ihres Vaters zurückkehren. Um ihre Mutter, Phoebe Spring zu rächen. Phoebe Spring, eine ame... Der Roman Gefährliche Verstrickung von Nora Roberts (Heyne Verlag) erzählt das Leben der schönen Adrianne. Einer Prinzessin eines Wüstenstates, aus dem sie gemeinsam mit ihrer Mutter geflohen ist. Nur einmal möchte sie noch in das Land ihres Vaters zurückkehren. Um ihre Mutter, Phoebe Spring zu rächen. Phoebe Spring, eine amerikanische Schauspielerin, lernte am Höhepunkt ihrer Karriere den charmanten Scheich kennen und lieben. Er heiratete sie und nahm sie mit in seinen Palast und nach noch nicht mal einem Jahr wurde aus dem Traum aus Tausend und einer Nacht ein Alptraum aus tausend und einer Nacht. Doch zu ihrem großen Glück konnte sie zusammen mit ihrer Tochter fliehen – zurück in die USA und in ihr altes Leben. Einige Jahre später hat sich Phoebes Tochter Adrianne als Prinzessin Adrianne einen Namen als wohltätige Society Lady gemacht und ihr Vermögen mit Diebstählen von Diamanten und anderen Kostbarkeiten erworben. Auch wenn die Einkünfte aus diesen Diebstähle zu ihrem Lebensunterhalt beitragen und wohltätige Organisationen unterstützen, dienen sie eigentlich einem ganz anderen Zweck. Sie dienen der Übung für den Größten Coup ihres Lebens. Um ihre Mutter zu rächen plant sie ihrem Vater seinen wertvollsten Besitzt zu stehlen: Eines der teuersten Diamantenkolliers der Welt. Doch als sie gerade dabei ist ihr Vorhaben in einen konkreten Plan umzusetzen, wirbelt ein Mann ihr ganzes Leben auf. Der attraktive Ex-Juwelendieb und Interpol-Agent Philip Chamberlain. Recht schnell merkt Adrianne, dass dieser ihr auf verschiedene Arten gefährlich werden könnte. Zwischen den Zeilen Der Roman Gefährliche Verstrickung von Nora Roberts erzählt nicht nur das Leben einer starken Frau, die hartnäckig, über Jahre hinweg ihr größtes Ziel verfolgt und dieses nicht aus den Augen lässt. Er zeigt auch auf, wie Erlebnisse in der frühesten Kindheit einen Menschen prägen können und wie es ihn verwirren kann, zwischen zwei Kulturen groß zu werden. Die Erfahrungen mit ihrem dominanten Vater und ihrer Mutter, die ihrem Leben selbst ein Ende setzte, haben die junge Adrianne stark geprägt und dazu geführt, dass Sie nur einem einzigen Menschen vertraut – vor allem aber keinem Mann über den Weg traut. Und dann trifft sie auf Philip, einem charmanten Beau. Er ist Brite und ihr in ihrem Wesen so ähnlich, dass sie es beide kaum glauben können. Wiederwillig lässt sie sich auf ihn ein und macht somit Erfahrungen, die ihr ganzes bisheriges Weltbild ins Wanken bringen. Meinung Ich habe den wunderbaren Roman von Nora Roberts in wenigen Tagen verschlungen – hätte auch kein Problem damit gehabt, wenn es nur zwei gewesen wären. ;-) Es fängt nämlich schon unglaublich spannend an, mit einer Aussicht auf das Ende. Als nächstes schickt Nora Roberts ihre Leser aber erst mal einige Jahre in die Vergangenheit. In die Kindheit der beiden Protagonisten. So kann man beide Leben wunderbar verfolgen. Bis zu dem Punkt, an dem Philip und Adrianne quasi übereinander stolpern und sich langsam eine hauchzarte Liebe entwickelt. Und auch wenn man als Leser eigentlich genau weiß und hofft und bangt, dass alles gut ausgehen wird und die beiden zusammen finden… Macht es sehr viel Spaß ihren Weg zu verfolgen. Eine absolute Leseempfehlung also für alle die Nora Roberts, Schnulzen und Bücher, aus denen man eigentlich gar nicht mehr auftauchen möchte, lieben!!

Esther, Umiken
von einer Kundin/einem Kunden aus Umiken am 21.10.2015

Typisches Nora Roberts Buch, spannende Grundgeschichte, etwas erotische Verstrickungen, gut geschrieben und süffig zu lesen.

Diamanten Leidenschaft und süsse Rache
von Isin I. aus Zürich am 07.09.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine schöne Geschichte mit etwas Spannung und eine Prise Erotik. Fürr alle Nora Robert Fans ein Muss und für Diejenigen die sie noch nicht kennen ein unterhaltsamer Roman sehr zu empfehlen.