Warenkorb

Strandgut

Kriminalroman

Nicolas Guerlain Band 1

Es war 11:37 Uhr. Eine Minute später ging alles schief.

Die Filmfestspiele in Cannes: Dem jungen, aufstrebenden Personenschützer Nicolas Guerlain passiert ein unverzeihlicher Fehler. Durch eine ruckartige Bewegung stösst er versehentlich seinen Schützling, einen namhaften Minister, vor den Augen der Öffentlichkeit zu Boden. Seine Karriere ist ruiniert - er wird in seine alte Heimat, den idyllischen Badeort Deauville in der Normandie, strafversetzt. Mit der Ruhe am Meer ist es jedoch bald vorbei, als eine abgetrennte Hand an den Strand gespült wird. Nicolas beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Und deckt einen Fall auf, der Jahrzehnte zurückreicht.

Portrait

Benjamin Cors ist politischer Fernsehjournalist und hat viele Jahre für die ARD Tagesschau, die ARD Tagesthemen und den Weltspiegel berichtet. Heute arbeitet er für den SWR. Er ist Deutsch-Franzose und hat die Sommer seiner Kindheit in der Normandie verbracht.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783423426855
Verlag dtv
Dateigröße 879 KB
Verkaufsrang 5159
eBook
eBook
Fr. 10.90
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Nicolas Guerlain

mehr
  • Band 1

    Strandgut Strandgut Benjamin Cors
    • Strandgut
    • von Benjamin Cors
    • (25)
    • eBook
    • Fr. 10.90
  • Band 2

    Küstenstrich Küstenstrich Benjamin Cors
    • Küstenstrich
    • von Benjamin Cors
    • eBook
    • Fr. 10.90
  • Band 3

    Gezeitenspiel Gezeitenspiel Benjamin Cors
    • Gezeitenspiel
    • von Benjamin Cors
    • (16)
    • eBook
    • Fr. 10.90
  • Band 4

    Leuchtfeuer Leuchtfeuer Benjamin Cors
    • Leuchtfeuer
    • von Benjamin Cors
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Band 5

    Sturmwand Sturmwand Benjamin Cors
    • Sturmwand
    • von Benjamin Cors
    • eBook
    • Fr. 15.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
1
4
0
0

Unübersichtlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Krauchthal am 03.12.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Übersicht über die Geschichte ist schwer in der Erinnerung zu behalten, weil der Schauplatz der Handlung zu viel gewechselt wird. Auch ist die Geschichte nicht leicht zu verstehen, da teilweise mit unvollständigen Gemühtsbeschreibungen gearbeitet wird. Bin aber noch nicht am Ende angelangt.

Personenschützer in der Normandie
von Frankreich aus Linz am 09.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zu Beginn etwas verwirrend. Man wird Jahrzehnte zurück versetzt. Ein Personenschützer der aufgrund eines Fehlers in die Normandie versetzt wird. Julie, die verschwundene Freundin. Trotz psychischer Eigenheiten von Nicolas Guerlain lösen sich gegen Ende des Romans die meisten Geheimnisse auf - eines bleibt: wo ist Julie?

Eine ernsthafte Bedrohung!
von Tina Bauer aus Essingen am 21.03.2018

Nicolas Guerlain begeht einen fatalen Fehler. Während seines Jobs als Personenschützer schlägt er aus Versehen den seinen Schutzbefohlenen, den französischen Präsidenten nieder. Er erblickt im Publikum seine verschollene Freundin Julie und rastet aus. Nicolas wird daraufhin nach Deauville zwangsversetzt und soll dort die Pol... Nicolas Guerlain begeht einen fatalen Fehler. Während seines Jobs als Personenschützer schlägt er aus Versehen den seinen Schutzbefohlenen, den französischen Präsidenten nieder. Er erblickt im Publikum seine verschollene Freundin Julie und rastet aus. Nicolas wird daraufhin nach Deauville zwangsversetzt und soll dort die Polizei vor Ort auf den anstehenden Kongress vorbereiten. Mit seiner Vergangenheit konfrontiert und im Blickfeld seiner Mutter stolpert er über Leichenteile, tote Hotelangestellte, vermisste Fotographen und über eine ernsthafte Bedrohung. Mit der Polizeipraktikantin Claire begibt er sich auf die Suche nach dem Strippenzieher und begreift zu spät den Komplott aus den eigenen Reihen. Mit Strandgut hat Benjamin Cors einen spannenden Auftakt und ein ausgezeichnet gut gesponnenen Krimi um einen in der eigenen Vergangenheit gestrandeten Nicholas Guerlain. Wann gibt es den nächsten Teil?