Warenkorb
 

Joseph Roth

Ein Frankfurt-Lesebuch

Über einen berühmten Wahl-Frankfurter und seine Zeit.
Der grosse österreichische Romancier und Journalist Joseph Roth (1894-1939) stammte aus Brody/Galizien und starb in Paris. Seinen schriftstellerischen Ruhm verdankte er, medial gesehen, auch seiner Beziehung zu Frankfurt am Main und der „Frankfurter Zeitung“. Hier wurde er zum beachteten Publizisten, hier veröffentlichte er seinen berühmten Roman „Radetzkymarsch“ als Fortsetzungsroman (1932).

Mit vielen wichtigen Intellektuellen stand er in Kontakt – etwa mit Siegfried Kracauer und Bernhard von Brentano. Eine Freundschaft entwickelte er zu Benno und Maryla Reifenberg. Frankfurt war ihm durch sein Lieblingshotel am Bahnhof zur „ständigen Adresse“
geworden. Bis 1933 diente ihm die Stadt als Ausgangspunkt für bemerkenswerte Reportage Reisen durch Europa. Das von Ingeborg von Lips zusammengestellte Lesebuch vereint zum ersten Mal seine Frankfurter Artikel, Feuilletons und entsprechende Briefauszüge. Zahlreiche Abbildungen runden den Band ab.
Portrait

Ingeborg von Lips gehört zu den Entdeckern des nach der Emigration verschollenen journalistischen Werks von Joseph Roth. Ausgangspunkt ihrer Recherchen war das Archiv der Frankfurter Societäts-Druckerei. In den letzten Jahren konzentrierte sich ihre Herausgeberschaft auf August Lafontaine, Curt Goetz und jüdische Autoren der alten Universitätsstadt Halle an der Saale. In ihrem neuen Buch nimmt sie Joseph Roths Frankfurter Jahre genauer in den Blick.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Ingeborg Lips
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum November 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95542-155-7
Verlag Societaets Verlag
Maße (L/B/H) 22.6/15.4/2 cm
Gewicht 376 g
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.