Warenkorb
 

Raven Cycle 4. The Raven King

Raven Boys Quartet: Book 4


The fourth and final instalment in the spellbinding series from bestselling
author Maggie Stiefvater.

All her life, Blue has been warned that she will cause her true love's
death. She doesn't believe in true love and never thought this
would be a problem, but as her life becomes caught up in the
strange and sinister world of the Raven Boys, she's not so sure any
more.
Portrait
Maggie Stiefvater, geb. im November 1981 in Virginia, verlebte eine nach eigenen Worten sehr chaotische aber sehr kreative und musisch geprägte Kindheit und Jugend. Nach dem College versuchte sie u.a. als Kellnerin, Zeichenlehrerin beruflich Fuss zu fassen. Doch sehr bald schon meldeten sich ihre kreativen Talente und verlangten, ausgelebt zu werden zunächst als Musikerin und Songwriterin, dann zunehmend als bildende Künstlerin. Für ihre künstlerischen Arbeiten wurde sie inzwischen mit einigen wichtigen Preisen ausgezeichnet. Seit 2007 hat sich Stiefvater aufs Schreiben konzentriert und zählt inzwischen zu den erfolgreichsten Autorinnen der Romantasy.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 13 - 18
Erscheinungsdatum 07.04.2016
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4071-3664-6
Verlag Scholastic Ltd.
Maße (L/B/H) 19.8/12.8/3.2 cm
Gewicht 310 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

So this is the last one
von Svenja T am 20.08.2017

I was expecting so much more. I still love the characters and they really saved this book for me. Because the plot kind of just went up in flames. Three books working towards something and Stiefvater ended it like this? Consider me unimpressed. It was overdramatic, overwritten, overkilled (and I mean that literally). The rom... I was expecting so much more. I still love the characters and they really saved this book for me. Because the plot kind of just went up in flames. Three books working towards something and Stiefvater ended it like this? Consider me unimpressed. It was overdramatic, overwritten, overkilled (and I mean that literally). The romances are still nice and I'm happy that almost everyone got something that at least resembled a happy ending (and yes, I'll obviously pick up every damn book Stiefvater writes about Ronan because it's Ronan), but aside from that the book was all over the place and it really did not live up to my expectations.