Meine Filiale

Fünf Freunde suchen den Piratenschatz

Band 61

Fünf Freunde Band 61

Enid Blyton

(1)
eBook
eBook
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Fünf Freunde suchen den Piratenschatz / Fünf Freunde Bd.61

    Cbj

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Cbj

eBook (ePUB)

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Bei einer waghalsigen Kletterpartie auf der Felseninsel machen die Fünf Freunde eine abenteuerliche Entdeckung: Ein Geheimgang führt tief in einen Felsen hinein - und mündet in einer Höhle! Seltsam verschlüsselte Zeichen an den Wänden deuten darauf hin, dass das Versteck einst von Piraten als Unterschlupf genutzt wurde. Jetzt ist die Kombinationsgabe der Fünf gefragt, die tatsächlich herausfinden, dass ein Nachfahre der Piraten immer noch lebt - und offenbar einen wertvollen Schatz hütet ...

»Eine Kindheit ohne Enid Blyton ist seit Jahrzehnten undenkbar.«

Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641178017
Verlag Random House ebook
Dateigröße 3693 KB
Illustrator Bernhard Förth

Weitere Bände von Fünf Freunde

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein tolles Abenteuer der fünf Freunde und eine gute Story. Vor allem der rote Faden, der jede Geschichte belebt, ist hier gut zu finden und die Spannung nachvollziehbar.


  • Artikelbild-0