Warenkorb

Drachenelfen. Die gefesselte Göttin

(ungekürzte Lesung)

Drachenelfen Band 3

Der gefährlichste Kampf aller Zeiten - Drachen gegen Elfen

Nandalee und Gonvalon, die verwegensten unter den Drachenelfen, werden vor den Rat der mächtigen Himmelsschlangen gerufen, um nach dem Überfall auf die legendäre Blaue Halle Albenmarks einen ungeheuerlichen Racheakt vorzubereiten: Sie sollen die Menschen und ihre Götter an ihrer schwächsten Stelle, auf Nangog, treffen. Und so machen sie sich auf die gefährliche Reise, die gebannte Herrin dieser Welt, die gefesselte Göttin zu befreien. Währenddessen versucht der Herrscher Aaron verzeifelt, dem Spiel aus Intrigen, Mord und Krieg an seinem Hof Diplomatie und Vernunft entgegenzusetzen. Aber wem wird in diesem Wettlauf um Macht der nächste, alles entscheidenden Schachzug gelingen? Eines scheint klar – es sind die Elfen und Menschen, von denen die Zukunft aller abhängt!
Portrait
Bernhard Hennen, geboren 1966 in Krefeld, bereiste als Journalist den Orient und Mittelamerika, bevor er sich ganz dem historischen Roman und der Fantasy verschrieb. Mit seinen Elfen-Romanen stürmte er alle Bestsellerlisten und schrieb sich an die Spitze der deutschen Fantasy-Autoren. Der mehrfach preisgekrönte Autor lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Krefeld.

Detlef Bierstedt (*1952) ist der deutsche Sprecher von George Clooney (Batman & Robin; Der Sturm; ER-TV Serie). Daneben spricht er auch die Rollen von Bill Pullman (Casper; Independence Day) und Robert Englund (Freddy Krueger). Außerdem hat er Patrick Swayze oder Tom Hanks des öfteren seine Stimme geliehen. Seit 1984 hat er über 500 Synchronrollen gesprochen und war u.a. in der TV-Serie "Drei Damen vom Grill" zu sehen.
Desweiteren interpretiert Detlef Bierstedt mit Begeisterung Hörbücher. Für Lübbe Audio hat er bereits die Dick Francis-Romane und Diabolus von Dan Brown gelesen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Drachenelfen. Die gefesselte Göttin

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Drachenelfen. Die gefesselte Göttin

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Drachenelfen. Die gefesselte Göttin
    1. Drachenelfen. Die gefesselte Göttin
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Detlef Bierstedt
Erscheinungsdatum 18.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783837110739
Verlag Random House Audio
Spieldauer 1882 Minuten
Format & Qualität MP3, 1882 Minuten, 1399.08 MB
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Drachenelfen

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr gute Geschichten
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 14.05.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Alle Romane über die Elfen sind es mehr als wert gelesen zu werden. Man kann sich sehr gut in die einzelnen Figuren hineindenken, Romane sind sehr gut geschrieben.

Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 29.01.2014
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Ich muss sagen, dass Bernhard Hennen es nicht hätte besser machen können :) Ich war schon von den beiden ersten Teilen schwer begeistert und hätte nicht gedacht das man das noch übertreffen kann! Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. An manchen stellen war es etwas langweilig, aber welches Buch ist schon perfekt? ;... Ich muss sagen, dass Bernhard Hennen es nicht hätte besser machen können :) Ich war schon von den beiden ersten Teilen schwer begeistert und hätte nicht gedacht das man das noch übertreffen kann! Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. An manchen stellen war es etwas langweilig, aber welches Buch ist schon perfekt? ;) Ich empfehle es auf jedenfall weiter!