Meine Filiale

Mein Überlebenslauf

Eva-Maria Admiral

eBook
eBook
Fr. 17.00
Fr. 17.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Mein Überlebenslauf

    Brunnen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Brunnen

eBook (ePUB)

Fr. 17.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 27.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

"Meine Eltern wollten keine Kinder mehr. Mein Vater brauchte nur einen Sohn. Für die grosse Firma. Obwohl sich meine Mutter während ihrer Schwangerschaft fast zu Tode hungerte, wurde ich trotzdem geboren. Vier Monate zu früh ... Kein guter Start ins Leben. Internat ... Mein Bruder erbte ein millionenschweres Imperium. Ich erbte nichts. Ein Nahtoderlebnis. Eine fulminante Karriere. Viele Preise. Die Presse schreibt: ¿A Star is born.` Einen lieben Mann und Gott." (Eva-Maria Admiral über sich selbst) Die Geschichte einer Frau, die durch den Glauben ein anderes Leben gefunden hat. "Viele kennen ihre herausragende Arbeit als Schauspielerin und sind ihr in einer ihrer Rollen begegnet. Hinter der engagiert-kreativen Aussenseite auf der Bühne aber gibt es die Tiefen und Brüche eines besonderen Lebensweges, den Eva-Maria Admiral hier erstmals so offen und ehrlich teilt. Spannend und berührend!" Ulrich Eggers, Herausgeber Magazin AUFATMEN, Vorsitzender Willow Creek Deutschland

Eva-Maria Admiral wuchs in Österreich auf und studierte Literatur an der Sorbonne in Paris. Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Zehn Jahre am Wiener Burgtheater, Engagements bei den Wiener Festwochen und den Salzburger Festspielen. Seit 1996 freie Schauspielerin, unterwegs mit Soloprogrammen und zusammen mit ihren Mann Eric Wehrlin auf der Bühne.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783765573378
Verlag Brunnen Verlag Gießen
Dateigröße 5043 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0