Meine Filiale

Devot für drei Tage

Lena Morell

eBook
eBook
Fr. 3.00
Fr. 3.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 12.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 3.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Der attraktive Unternehmer Thomas traut seinen Augen kaum: Er erwischt seine ebenso aufregende wie unterkühlte Sekretärin Melissa in flagranti, wie sie seinen Safe geknackt hat und diesen gerade ausräumt!
Thomas droht ihr mit der Polizei, wenn sie nicht einwilligt, für drei Tage seine gehorsame Sklavin zu sein und alle Strafen entgegen zu nehmen, die er über sie verhängt. Melissa hat keine andere Wahl, als sich zu fügen ...

Hinweis: War von 2005 bis 2010 in der vergriffenen Taschenbuch-Anthologie "Sinnliche Verführer" enthalten.

Mona Vara war eine österreichische Schriftstellerin. Viele Jahre unterhielt die Autorin ihre Lesergemeinde mit romantisch-erotischen Romanen, in deren Mittelpunkt stets eine Liebesgeschichte mit Happy-End stand. Sie war überzeugte Anhängerin von Romantik und Humor und setzte dieses Motto besonders in ihren erotischen Romanen erfolgreich um. Ihre Gesamtauflage liegt im sechsstelligen Bereich.
Sie veröffentlichte auch unter den Pseudonymen Lena Morell und Susanna Drake erotische und romantische Literatur.
Mona Vara verstarb im Januar 2016 nach langer und schwerer Krankheit in Wien.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 69 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783864951923
Verlag Plaisir d'Amour Verlag
Dateigröße 1712 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0