Warenkorb
 

Unterwerfung

(ungekürzte Lesung)

Paris, 2022: Der Literaturprofessor François führt ein einsames Leben. Seine einzige Leidenschaft gilt dem dekadenten Schriftsteller Huysmans. Tiefergehende Beziehungen interessieren ihn ebenso wenig wie aktuelle politische Ereignisse. Doch als in Frankreich gewählt wird, gerät sein ruhiges Leben ins Wanken. Um den als wahrscheinlich geltenden Sieg des Front National zu verhindern, koalieren die bürgerlichen Parteien mit der Bruderschaft der Muslime: Neuer Präsident wird deren charismatisches Oberhaupt Mohammed Ben Abbes. Nach und nach beginnt sich die französische Gesellschaft zu wandeln - und auch François muss jetzt neue Wege gehen.
Das neue Buch von Michel Houellebecq handelt vom Zusammenprall der Kulturen und vom Verhältnis von Orient und Okzident, von Judentum, Islam und Christentum - ein Buch so aktuell wie nie zuvor!
Portrait
Michel Houellebecq wurde 1958 in La Réunion geboren und lebt in Irland. Er ist Preisträger des angesehenen Grand Prix National des Lettres.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Unterwerfung

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Unterwerfung
    1. Unterwerfung
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Christian Berkel
Erscheinungsdatum 23.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 4057664023582
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 172 Minuten
Format & Qualität MP3, 172 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
17
11
9
3
1

Wie gefährlich der Islam sein könnte ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hürth am 06.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

In dem Roman „Unterwerfung“ von Michel Houellebecq bemerkt ein Literaturprofessor wie sich nach einer neuen französischen Regierung sein Leben und das Leben der französischen Gesellschaft verändert. Dadurch dass eine muslimische Partei die Macht in Frankreich übernommen hat, darf der Professor nicht mehr unterrichten. Die Freizü... In dem Roman „Unterwerfung“ von Michel Houellebecq bemerkt ein Literaturprofessor wie sich nach einer neuen französischen Regierung sein Leben und das Leben der französischen Gesellschaft verändert. Dadurch dass eine muslimische Partei die Macht in Frankreich übernommen hat, darf der Professor nicht mehr unterrichten. Die Freizügigkeit der weiblichen Kleiderordnung wird rigoros abgeschafft. Die Juden werden ausgegrenzt. Frankreich ist nicht mehr so wie es war. Michel Houellebecq zeichnet ein dunkles Bild vom Islam. Er macht sich die Mühe uns aufzuzeigen wie spannend Politik sein kann und wie falsch es sein kann sich um Politik nicht kümmern zu müssen. Auch wenn der Roman manchmal ein wenig deftig ist, so kann ich Ihn als lesenswert empfehlen. Vielleicht kritisieren Ihn einige Frauen als frauenfeindlich, aber Herr Houellebecq beschreibt nicht nur wie es sein könnte, sondern wie es teilweise in einigen Ländern schon ist. Er legt den Finger in die Wunde.

von einer Kundin/einem Kunden am 23.05.2019
Bewertet: anderes Format

Houellebecq, stets kontrovers und umstritten. Aber auch immer lesenswert!

von einer Kundin/einem Kunden am 20.08.2018
Bewertet: anderes Format

Literarisch anspruchsvoll und interessant. Ein Buch, das für Aufruhr gesorgt hat und das durchaus auch kritisch hinterfragt werden kann (und muss).