Warenkorb
 

«Das seelische Immunsystem stärken»

Theoretische Grundlagen und pragmatische Intentionen einer ressourcenorientierten Persönlichkeitsentwicklung zur Bewältigung von belastenden Life-Event-Situationen- Psychologische Beratung in der Grundschule. Dissertationsschrift

Europäische Hochschulschriften (Reihe 11): Pädagogik / Education / Pédagogie Band 636

Die Arbeit legt ein ressourcenorientiertes Konzept für präventive Persönlichkeitsentwicklung von Kindern im Grundschulalter vor. Sie hat zum Ziel, eine Lücke zu schliessen, sowohl, was den Mangel an übergreifenden theoretischen Ansätzen betrifft, als auch die fehlenden Programme zur Entwicklung der Selbstkompetenz als Möglichkeit, Kindern Angebote für Persönlichkeitswachstum zu machen. Auf der Basis von Entwicklungsmotiven werden Kindertypen beschrieben, die als Raster zur Identifizierung in pädagogischen Alltagssituationen verstanden werden können. Es wird sowohl gezeigt, welche Kompetenzen der jeweilige Typus anbietet als auch, welcher Lernanregung er bedarf. In einem Modell zur teilnehmenden Begleitung bei Verlust (elementare Life-Event-Situation) wird auf der Grundlage des Bewältigungsprozesses die pädagogische Unterstützung bei der Konstruktion sinnstiftender Bedeutungen dargestellt, die geeignet sind, den Individuationsprozess zu unterstützen. Die Arbeit gibt Hinweise, welchen Gefährdungen und welchen Chancen die einzelnen Kindertypen in Krisen begegnen. Konstruktionsbeispiele machen Vorschläge für den didaktischen Entwurf von Lehr- und Lernmaterial.

Portrait
Die Autorin: Christine Kaniak-Urban wurde 1939 in Österreich geboren. 1961 absolvierte sie ihre erste Lehramtsprüfung für das Lehramt an Volksschulen in Stuttgart; 1975 zweite Staatsprüfung als Volksschullehrerin. 1981 Studium der Schulpsychologie an der Universität München, wo sie 1995 promovierte. 1986 übernahm sie die Leitung einer schulpsychologischen Beratungsstelle. Ausserdem erwarb sie ein Diplom in themenzentrierter Interaktion. Es folgten Ausbildungen in Gestalttherapie mit Kindern, in klinischer Hypnose und 1995 der Abschluss als Kinder- und Jugendpsychotherapeutin an der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächsführung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Lebens- und Bewältigungsstile von Kindern in Krisen - Prozess- und Erklärungsmodell für den Ablauf elementarer Live-Event-Situationen - Antizipierende Sozialisation durch Unterricht und schulpsychologische Beratung.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 327
Erscheinungsdatum 01.06.1995
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-48541-5
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 32.5/15.1/1.8 cm
Gewicht 418 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 111.00
Fr. 111.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften (Reihe 11): Pädagogik / Education / Pédagogie mehr

  • Band 631

    44103006
    Das Verhältnis von Freiheit und Bindung in der Bildungstheorie Peter Petersens
    von Renate Richly
    Buch
    Fr.86.90
  • Band 632

    44096586
    Grundlagen und Entwurf für ein personal-interaktives Konzept zur geschlechtlichen Erziehung in der Schule für Geistigbehinderte
    von Heidi Dawid-Hapkemeyer
    Buch
    Fr.86.90
  • Band 633

    44091871
    Gemeinschaft in der deutschen Erwachsenenbildung
    von Dieter Hoffmann
    Buch
    Fr.167.00
  • Band 635

    44089470
    Ausbildungsmöglichkeiten für Schulabgänger in Kleinbetrieben Zimbabwes
    von Horst J. Idler
    Buch
    Fr.171.00
  • Band 636

    44100771
    «Das seelische Immunsystem stärken»
    von Christiane Kaniak-Urban
    Buch
    Fr.111.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 637

    44094502
    Beeinflußt koedukativer Unterricht die Interessen der Mädchen an Physik
    von Thomas Hertel
    Buch
    Fr.102.00
  • Band 638

    44093950
    Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (CJD)
    von Martina Pohl
    Buch
    Fr.143.00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.