Meine Filiale

Das geheime Evangelium

Thriller

Ian Caldwell

(7)
eBook
eBook
Fr. 3.90
Fr. 3.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Das geheime Evangelium

    Aufbau TB

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

Fr. 3.90

Accordion öffnen
  • Das geheime Evangelium

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 3.90

    ePUB (Aufbau)

Beschreibung

Der griechisch-orthodoxe Priester Simon will sich in den Gärten von Castel Gandolfo heimlich mit dem Kurator einer Ausstellung treffen, die die Geschichte der Kirche verändern soll. Doch vor Ort findet er dessen Leiche. Schnell stellt sich heraus: Es war Mord - und Simon wird verdächtigt. Gleichzeitig wird in die Wohnung seines Bruders Alex eingebrochen. Alex versucht einen Zusammenhang zwischen den Verbrechen herzustellen. Ist das geheime Evangelium, das ausgestellt werden sollte, der Grund? Alex ahnt, dass er der Wahrheit immer näherkommt, denn plötzlich wird er selbst gejagt...
Ein spannungsgeladener Vatikanthriller des internationalen Bestsellerautors.

»Meisterhaft ... Das geheime Evangelium ist eine besondere Story - klug und dennoch ein Pageturner.« David Baldacci.

Ian Caldwell wurde 1976 in Washington, D.C., geboren. Sein Geschichtsstudium schloss er 1998 in Princeton ab. Er lebt mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in Newport News, Virginia. Mit »Das letzte Geheimnis« hat er bereits einen internationalen Bestseller verfasst.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783841210517
Verlag Aufbau
Originaltitel The Fifth Gospel
Dateigröße 4152 KB
Übersetzer Wolfgang Thon
Verkaufsrang 46220

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
3
1
0
1

Umständlich, langatmig, langweilig!!
von Andreas aus Kassel am 07.09.2020

Die guten Beurteilungen kann ich nicht teilen. Wenn ich mich über die Historie und Diskrepanzen der christlichen Religionen informieren möchte, hole ich mir ein Sachbuch. Das Buch ist unheimlich langwierig mit vielen Inhalten versehen, die für die eigentliche Geschichte bedeutungslos sind. Erst ab ca. Seite 200 wird verständlich... Die guten Beurteilungen kann ich nicht teilen. Wenn ich mich über die Historie und Diskrepanzen der christlichen Religionen informieren möchte, hole ich mir ein Sachbuch. Das Buch ist unheimlich langwierig mit vielen Inhalten versehen, die für die eigentliche Geschichte bedeutungslos sind. Erst ab ca. Seite 200 wird verständlich, worum es eigentlich geht. Inzwischen bin ich auf Seite 300 und immer noch nicht weitergekommen. So langsam (bis jetzt 3 Tage) hab ich noch kein Buch gelesen, schon gar kein gutes oder spannendes. Sicher gibt es unterschiedliche Sichtweisen, aber die Angabe Thriller und die Kurzbeschreibung haben mich doch etwas anderes erwarten lassen und diese Hoffnung wurde restlos enttäuscht. Obwohl ich sonst wirklich gekaufte Bücher zu Ende lese, weil ich ja Geld dafür bezahlt habe, weiss ich nicht, ob ich das hier schaffe. Insofern ist selbst der eine Stern noch zuviel.

Vatikanthriller mit vielen Fascetten.
von einer Kundin/einem Kunden aus Krefeld am 19.08.2018

Ein Vatikankrimi mit sehr viel Tiefgang und doch mit überraschendem Ende. Es ist kein Dan Brown Abklatsch, und daher sehr zu empfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden am 25.10.2016
Bewertet: anderes Format

"Das geheime Evangelium" ist kein Dan-Brown-Plagiat. Auch wenn sich die Themen ähneln: Ian Caldwell schreibt ausführlicher ... Ein Vatikan-Thriller mit Tiefgang.


  • Artikelbild-0