Meine Filiale

Der Circle

8 CDs

Dave Eggers

(57)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 11.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 31.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Der Circle

    8 CD (2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    8 CD (2016)

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Mae Holland wird von dem Internetkonzern »The Circle« angeheuert. Ziel des Unternehmens ist, durch vollkommene Transparenz ein neues Zeitalter einzuläuten. E-Mails, Social Media, Bankdaten, Einkaufsverhalten werden vernetzt und zu einer Online-Identität verdichtet. Mae kann es kaum fassen: Sie darf für den einflussreichsten Konzern der Welt arbeiten! Doch was genau ist ihre Rolle?
Der Circle beginnt als faszinierende Geschichte einer ehrgeizigen jungen Frau, wird jedoch bald zu einem atemlosen Thriller, der Fragen nach Privatsphäre, Demokratie und den Grenzen menschlichen Wissens aufwirft.
Torben Kessler liest eindringlich diese Zukunftsvision, die hier und da schon gefährlich Nahe an unserer Realität kratzt.
Werden Sie Teil der Community auf

Eggers, Dave
Dave Eggers hat bislang sechs Bücher veröffentlicht, darunter Ein herzzerreissendes Werk von umwerfender Genialität, für das er 2001 Pulitzer-Preis-Finalist war. Für Zeitoun wurde ihm unter anderem der American Book Award und der Albatros-Preis der Günter-Grass-Stiftung verliehen. Dave Eggers ist Gründer und Herausgeber von McSweeney's, einem unabhängigen Verlag mit Sitz in San Francisco. Der Autor stammt aus Chicago und lebt heute mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Nordkalifornien. Mit Ein Hologramm für den König und Der Circle erscheinen schon zwei Hörbücher von Dave Eggers bei Hörbuch Hamburg. Beide werden von Tom Hanks verfilmt.

Kessler, Torben
Torben Kessler, geboren 1975, studierte Schauspiel, Gesang und Tanz an der Folkwang Hochschule Essen. Es folgten Engagements in Düsseldorf, Freiburg und Leipzig. Er war festes Ensemblemitglied am Schauspiel Frankfurt und spielt derzeit in Düsseldorf. Daneben war er in Fernsehserien wie Tatort, SOKO Leipzig und Polizeiruf 110 sowie im Kinofilm Der Baader Meinhof Komplex zu sehen. Als Hörbuchsprecher konnte sich Torben Kessler mit Lesungen von Joël Dickers Romanen Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert und Die Geschichte der Baltimores sowie mit Dave Eggers Der Circle einen Namen machen.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Torben Kessler
Spieldauer 602 Minuten
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 15.04.2016
Verlag Hörbuch Hamburg
Hörtyp Lesung
Übersetzer Ulrike Wasel, Klaus Timmermann
Sprache Deutsch
EAN 9783869091990

Kundenbewertungen

Durchschnitt
57 Bewertungen
Übersicht
25
20
4
5
3

Schockierend und wachrüttelnd
von das_lese_wesen am 19.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dave Eggers schafft in "Der Circle" eine Welt totaler Kommunikation und Transparenz. Ohne jegliche Privatsphäre. In allen Bereichen. Sein Roman liest sich als eine Art Warnung, denn wo liegen die Grenzen der Digitalisierung? Alles um uns herum ist geprägt von Social Media. Die Thematik des Buches ist brandaktuell und regt zur... Dave Eggers schafft in "Der Circle" eine Welt totaler Kommunikation und Transparenz. Ohne jegliche Privatsphäre. In allen Bereichen. Sein Roman liest sich als eine Art Warnung, denn wo liegen die Grenzen der Digitalisierung? Alles um uns herum ist geprägt von Social Media. Die Thematik des Buches ist brandaktuell und regt zur Selbstreflexion an. Dabei ertappt und hinterfragt man sich beim Lesen immer wieder selbst, ob ein Leben ohne Facebook, Instagram & Co überhaupt noch möglich ist. Dennoch hat es mich der Roman nicht vollkommen überzeugt. Dave Eggers Schreibstil etwas langatmig. Ausschweifend. Die Protagonistin unerklärlich naiv. Die Sprache eintönig. Ich hätte mir mehr Kreativität gewünscht. Das Thema unseres Jahrhunderts, daher sehr lesenswert. 200 Seiten weniger hätten das Buch spannender und prägnanter gestaltet. Schaut doch gerne mal auf unserem Instagram-Blog (das_lese_wesen) vorbei

von einer Kundin/einem Kunden am 11.04.2020
Bewertet: anderes Format

Dave Eggers präsentiert uns mit dem „Circle“ eine beängstigende Zukunftsvision, von der wir wahrscheinlich gar nicht mehr weit entfernt sind. Alles ist vernetzt und wird überwacht. Der Roman ist sehr spannend geschrieben und regt zum nachdenken an. Absolute Leseempfehlung!

Anspruchslose Zeitverschwendung
von einer Kundin/einem Kunden aus Muttenz am 08.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein anspruchsloses Buch ohne intellektuellem Anreiz, oberflächlichen Charakteren und einer kindisch banalen Sprache. Wenn man kein Interesse daran hat, sich aufgrund der "dümmlichen" Ignoranz der Figuren 500 Seiten lang die Haare zu raufen, sollte man das Buch wohl eher lassen.


  • Artikelbild-0
  • Der Circle

    1. Der Circle