Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Tödliche Nachbarschaft

Thomas Andreassons siebter Fall

Thomas Andreasson (Sandhamnsdeckarna ) Band 7

Gefahr für Sandhamn durch einen neuen Nachbarn
Als Nora mit ihrer kleinen Tochter auf Sandhamn Urlaub macht, steht die Inselwelt Kopf, denn keiner will die Baupläne des zwielichtigen Investors Carsten Jonsson akzeptieren. Doch wie weit werden die Bewohner der Insel gehen, um ihre Idylle zu retten?
Es gibt ungeschriebene Gesetze auf der Schäreninsel Sandhamn. Dass der Investor Carsten Jonsson ein grosses Strandgrundstück kauft, um dort ein luxuriöses Sommerhaus zu bauen, ist den Sandhamnern ein Dorn im Auge. Doch wer würde so weit gehen, den Hausbau durch kleine inszenierte Unfälle zu verhindern? Handelt es sich um Zufall oder Sabotage? Um seine Nachbarn milde zu stimmen, lädt Jonsson, der in zweifelhafte Risikogeschäfte in Russland verwickelt ist, die Bewohner der Insel zu einer pompösen Einweihungsfeier ein. Was als versöhnliche Geste gedacht war, endet in einer Katastrophe, und Thomas Andreasson muss auf Sandhamn die Ermittlungen aufnehmen. Er ist seit nunmehr zwanzig Jahren Polizist und gar nicht sicher, ob er diesen Job noch lange ausüben will. Und nun steht er vor seinem schwersten Fall.
Der siebte Roman der Sandhamn-Reihe enthält alles, was die vielen, vielen Fans von Viveca Sten so lieben: atemlose Spannung, eine bedrohte Sommeridylle - und Thomas Andreasson.
Rezension
»Spannend, aber nicht nervenzerfetzend, eine ideale Urlaubslektüre.«
Portrait
Viveca Sten war Chefjuristin bei der dänischen und schwedischen Post, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie wohnt mit Mann und drei Kindern vor den Toren von Stockholm. Seit sie ein kleines Kind war, hat sie die Sommer auf Sandhamn verbracht, wo ihre Familie seit mehreren Generationen ein Haus besitzt. Ihre Sandhamn-Krimireihe feiert weltweit Erfolge und wurde für das Fernsehen verfilmt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783462315745
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Dateigröße 2812 KB
Übersetzer Dagmar Lendt
Verkaufsrang 3092
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Thomas Andreasson (Sandhamnsdeckarna )

  • Band 1

    31164370
    Tödlicher Mittsommer
    von Viveca Sten
    (67)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 2

    31164378
    Tod im Schärengarten
    von Viveca Sten
    (35)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 3

    32204892
    Die Toten von Sandhamn.
    von Viveca Sten
    (25)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 4

    34698572
    Mörderische Schärennächte
    von Viveca Sten
    (11)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 5

    39106505
    Beim ersten Schärenlicht
    von Viveca Sten
    (8)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 6

    42005042
    Tod in stiller Nacht
    von Viveca Sten
    (8)
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 7

    44556214
    Tödliche Nachbarschaft
    von Viveca Sten
    (4)
    eBook
    Fr.11.00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
1

Bedrohte Ferienidylle
von einer Kundin/einem Kunden am 21.06.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Luxusferienhaus in der Schärenidylle von Sandhamn? Kann das gutgehen? Wieder ein - gut durchdachter - Fall für Thomas Andreasson, der inzwischen immer öfter über seine berufliche Zukunft nachdenkt. Spannend und wieder einmalig verwoben mit Urlaubsfeeling!!

Tödliche Nachbarschaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Lippetal am 07.06.2017

Das Buch hat mir überhaupt nicht gefallen. Ich fand die Aktivitäten von Nora total übertrieben und überzogen und habe das Buch nicht zu Ende gelesen. Von dem Buch war ich sehr enttäuscht.

super
von einer Kundin/einem Kunden aus Velbert am 25.05.2017

Ein neuer Fall für Komissar Thomas Andreasson. Das Buch hat mir wie alle anderen vorher gut gefallen, war spannend und schnell gelesen.