Meine Filiale

Das Feuer des Highlanders

Roman

Megan MacFadden

(1)
eBook
eBook
Fr. 6.40
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab Fr. 6.40

Accordion öffnen

Beschreibung

Sein Schicksal liegt in ihrer Hand: Der historische Liebesroman "Das Feuer des Highlanders" von Megan MacFadden jetzt als eBook bei dotbooks.

Mit ihrem Ziehvater zieht die Waise Brianna durch die Lande und unterhält als Bardin das Volk auf den Märkten. Ihre Schönheit gerät der mutigen jungen Frau immer mehr zum Fluch: Als sie sich nur mit knapper Not den Zudringlichkeiten eines Ritters erwehren kann, muss sie fliehen. Allein und schutzlos trifft sie im Wald auf den schwer verletzten Angus. Briannas Mitleid siegt über ihr Misstrauen. Mit ihrer Hilfe wird der Fremde langsam gesund. Obwohl ihr Verstand dagegen ist, merkt Brianna, dass sie sich zu dem wortkargen Krieger hingezogen fühlt. Doch welche Geheimnisse hält der junge Highlander vor ihr verborgen?

Jetzt als eBook kaufen und geniessen: "Das Feuer des Highlanders" von Megan MacFadden. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Megan MacFadden ist das Pseudonym einer Bestsellerautorin, die vor allem für ihre grossen Familiensagas bekannt ist, aber auch historische Liebesromane und erotische Literatur geschrieben hat.

Bei dotbooks erschienen Megan MacFaddens historische Liebesromane »Die Gefangene des Highlanders«, »Das Feuer des Highlanders« und »Die Begierde des Highlanders« - auch als Sammelband unter dem Titel »Highland Heroes - Gefährliche Leidenschaft« erhältlich -, »In den Fesseln des Wikingers«, »Die Nonne und der Wikinger«, »Die Sklavin des Wikingers« und »Die Geliebte des Kosacken«.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 414 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958245761
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 2168 KB
Verkaufsrang 39827

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

unheimlich aufregend
von Frau K am 06.11.2019

Ich fand diesen Roman unheimlich aufregend, ständig passiert etwas. Das aufeinender Treffen einer klugen,hübschen, jungen Frau und eines gutaussehenden, starken jungen Mann, die sich gegenseitig helfen um ein Unrecht zu verhindern. Spannend und ereignisreich, für Liebhaber dieses Genres absolut empfehlenswert.

  • Artikelbild-0