Warenkorb
 

Give me a Hand

Der gutaussehende Osteopath Minori vollbringt an seinen oft schillernden Patienten wahre Wunder. Ob Yakuza, Fussballprofi oder Schauspieler – seine Behandlungsmethode ist allumfassend: Körper, Geist und Herz … Hier erhalten sie eine „Sonder-Behandlung“, die sie körperlich wie seelisch rundum befriedigt, bevor sie wieder zurück an ihre Arbeit gehen.
Das lang ersehnte Debüt von Scarlet Beriko!
Portrait
von Scarlet Beriko
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 18 - 99
Erscheinungsdatum 03.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-9231-2
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 18/12.3/1.7 cm
Gewicht 163 g
Originaltitel Minori no te
Abbildungen 2 farbige Abbildungen
Auflage 2
Übersetzer Constantin Caspary
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Klasse Manga!
von einer Kundin/einem Kunden aus Lawalde am 04.11.2016

Das langersehnte Debüt von Scarlet Beriko, so steht es auch auf der Rückseite des Mangas. Ja, hier bekommt man interessante Charaktere, heiße Stunden und Drama. Scarlet Berikos Stil ist unverkennbar und erfrischend, gerade was auch die Rollenverteilung der Protagonisten betrifft. Ich hab mich sehr gut unterhalten gefühlt und fre... Das langersehnte Debüt von Scarlet Beriko, so steht es auch auf der Rückseite des Mangas. Ja, hier bekommt man interessante Charaktere, heiße Stunden und Drama. Scarlet Berikos Stil ist unverkennbar und erfrischend, gerade was auch die Rollenverteilung der Protagonisten betrifft. Ich hab mich sehr gut unterhalten gefühlt und freue mich natürlich sehr auf den Ableger "Show me your gun" der im kommenden Januar erscheinen wird.