Meine Filiale

Das Herzenhören

Gekürzte Lesung

Burma Band 1

Jan-Philipp Sendker

(31)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Klappenbroschur

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Das Herzenhören

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 6.40

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Das Herzenhören

    5 CD (gekürzt, 2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    5 CD (gekürzt, 2016)
  • Das Herzenhören

    5 CD (2009)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 34.90

    5 CD (2009)

Hörbuch-Download

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Eine der grossen Liebesgeschichten

unserer Zeit


Die Suche nach ihrem vermissten Vater führt Julia Win von New York nach Kalaw, einem malerischen, in den Bergen Burmas versteckten Dorf. Ein vierzig Jahre alter Liebesbrief ihres Vaters an eine unbekannte Frau hat sie an diesen magischen Ort geführt. Hier findet sie nicht nur einen Bruder, von dem sie nichts wusste, sondern stösst auch auf ein Familiengeheimnis, das ihr Leben für immer verändert.

Hinreissend gelesen von Bernd Rumpf und Nadja Schulz-Berlinghoff.

(5 CDs, Laufzeit: 5h 38)

Sendker, Jan-Philipp
Jan-Philipp Sendker, geboren in Hamburg, war viele Jahre Amerika- und Asienkorrespondent des Stern. Nach einem weiteren Amerikaaufenthalt kehrte er nach Deutschland zurück. Er lebt mit seiner Familie in Potsdam. Bei Blessing erschien 2000 seine eindringliche Porträtsammlung "Risse in der Grossen Mauer". Nach dem Roman-Bestseller "Das Herzenhören" (2002) folgten "Das Flüstern der Schatten" (2007), "Drachenspiele" (2009), "Herzenstimmen" (2012), "Am anderen Ende der Nacht" (2016) und "Das Geheimnis des alten Mönches" (2017). Seine Romane sind in mehr als 35 Sprachen übersetzt. Mit weltweit über 3 Millionen verkauften Büchern ist er einer der aktuell erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren.

Rumpf, Bernd
Bernd Rumpf, 1947 in Göttingen geboren, absolvierte von 1965 bis 69 eine Ausbildung an der Folkwang Hochschule Essen in Schauspiel und Pantomime. Seit 1969 stand er auf der Theaterbühne. Er wirkte in Klassikern wie Mutter Courage oder Medea mit. Seit 1980 ist er auch häufig in TV-Krimis zu sehen. Als Synchronsprecher hörte man ihn bereits als deutsche Stimme von Liam Neeson, Alfred Molina, George Clooney und Alan Rickman.

Produktdetails

Verkaufsrang 782
Medium CD
Sprecher Bernd Rumpf, Nadja Schulz-Berlinghoff
Spieldauer 338 Minuten
Erscheinungsdatum 09.09.2016
Verlag Random House Audio
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783837135664

Weitere Bände von Burma

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Fazit: Sehr schöne Geschichte über das sehen mit dem Herzen.

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Zum Inhalt Die Suche nach ihrem vermissten Vater führt Julia Win von New York nach Kalaw, einem malerischen, in den Bergen Burmas versteckten Dorf. Ein vierzig Jahre alter Liebesbrief ihres Vaters an eine unbekannte Frau hat sie an diesen magischen Ort geführt. Hier findet sie nicht nur einen Bruder, von dem sie nichts wusste, sondern stösst auch auf ein Familiengeheimnis, das ihr Leben für immer verändert. Zum Schreibstil Zuerst fand ich es etwas mühsam, da der Schreibstil recht blumig und lyrisch wirkt, aber nach und nach habe ich die Schönheit darin erkannt und es sehr genossen. Persönliche Meinung Mir hat dieses Buch gut gefallen. Die Geschichte ist wunderschön und total toll erzählt und hat mich auch sehr berührt. Julia war mir recht lange gar nicht sympathisch, da sie sich so grundsätzlich von meinem eigenen Wesen unterscheidet. So konnte ich mich einfach nicht mit ihr identifizieren. Aber je mehr man erfährt, je tiefer man in den Sog der Geschichte gezogen wird, desto besser wurde es. Für Leser von Der Alchimist von Paulo Coelho. Fazit: Sehr schöne Geschichte über das sehen mit dem Herzen.

Faszinierende Liebesgeschichte vor den Kulissen Birmas...

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Eine junge Frau begibt sich auf die Suche nach ihrem Vater, der vor 4 Jahren spurlos aus ihrem Leben verschwand. Sie begibt sich nach Birma, in das Geburtslandes ihres Vaters und kommt seiner faszinierenden Lebens- und Liebesgeschichte auf die Spur... Eine schöne Geschichte vor den traumhaften Landschaften Birmas... Lassen Sie sich verzaubern...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
22
6
3
0
0

Ein Buch, das bleibt
von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Julia sucht ihren vermissten Vater. Ihr Weg führt sie dabei in ein kleines Dorf in den Bergen Burmas. Hier tun sich neben Antworten auch gleichzeitig viele Fragen und Überraschungen auf. Eines der schönsten Herz-berühr-Bücher, das es gibt. Lesepflicht, wenn Sie sich gerne magisch berühren lassen!

Das Herzenhören
von einer Kundin/einem Kunden aus Adliswil am 28.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Einmal durch Mianmar gereist, ist dieses Buch für viele Begebenheiten ein déja vue. Subtil und feinfühlig geschrieben und die Neugier animiert zum sofortigen Weiterlesen.

Das grüne seidentuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Egg b. Zürich am 09.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es ist MEIN lieblingsbuch Lese es schon zum 3. mal Einfach beeindruckend was diede frauen geleistet haben, nur für ihre kinder und fam

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Das Herzenhören

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das Herzenhören
    1. Das Herzenhören
    2. Das Herzenhören
    3. Das Herzenhören
    4. Das Herzenhören
    5. Das Herzenhören
    6. Das Herzenhören
    7. Das Herzenhören
    8. Das Herzenhören
    9. Das Herzenhören
    10. Das Herzenhören
    11. Das Herzenhören
    12. Das Herzenhören
    13. Das Herzenhören
    14. Das Herzenhören
    15. Das Herzenhören
    16. Das Herzenhören
    17. Das Herzenhören
    18. Das Herzenhören
    19. Das Herzenhören
  • Das Herzenhören

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das Herzenhören
    1. Das Herzenhören
    2. Das Herzenhören
    3. Das Herzenhören
    4. Das Herzenhören
    5. Das Herzenhören
    6. Das Herzenhören
    7. Das Herzenhören
    8. Das Herzenhören
    9. Das Herzenhören
    10. Das Herzenhören
    11. Das Herzenhören
    12. Das Herzenhören
    13. Das Herzenhören
    14. Das Herzenhören
  • Das Herzenhören

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das Herzenhören
    1. Das Herzenhören
    2. Das Herzenhören
    3. Das Herzenhören
    4. Das Herzenhören
    5. Das Herzenhören
    6. Das Herzenhören
    7. Das Herzenhören
    8. Das Herzenhören
    9. Das Herzenhören
    10. Das Herzenhören
    11. Das Herzenhören
    12. Das Herzenhören
    13. Das Herzenhören
    14. Das Herzenhören
    15. Das Herzenhören
  • Das Herzenhören

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das Herzenhören
    1. Das Herzenhören
    2. Das Herzenhören
    3. Das Herzenhören
    4. Das Herzenhören
    5. Das Herzenhören
    6. Das Herzenhören
    7. Das Herzenhören
    8. Das Herzenhören
    9. Das Herzenhören
    10. Das Herzenhören
    11. Das Herzenhören
    12. Das Herzenhören
    13. Das Herzenhören
    14. Das Herzenhören
    15. Das Herzenhören
  • Das Herzenhören

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das Herzenhören
    1. Das Herzenhören
    2. Das Herzenhören
    3. Das Herzenhören
    4. Das Herzenhören
    5. Das Herzenhören
    6. Das Herzenhören
    7. Das Herzenhören
    8. Das Herzenhören
    9. Das Herzenhören
    10. Das Herzenhören
    11. Das Herzenhören
    12. Das Herzenhören
    13. Das Herzenhören