Warenkorb
 

Fedler, J: Wie die Liebe bleibt

Das Geheimnis erfüllter Partnerschaft

Die SPIEGEL-Bestsellerautorin Joanne Fedler und der renommierte Psychotherapeut Graeme Friedman legen mit "Wie die Liebe bleibt" einen humorvollen und zugleich lebensnahen Beziehungsratgeber vor. Anhand von Fallbeispielen, Analysen, Erkenntnissen aus Psychologie und Spiritualität zeigen die beiden Autoren sympathisch und klug Wege auf, wie eine Beziehung weiterentwickelt werden kann - vom ersten Verliebtsein zu einer dauerhaft tragfähigen Bindung.

Aus den unterschiedlichen Weltanschauungen von Autorin Joanne Fedler und Therapeut Graeme Friedman entstehen in "Wie die Liebe bleibt" pointierte, humorvolle Szenen. Im Spannungsfeld zwischen Psychologie und fernöstlicher Spiritualität beschreiben die beiden Autoren das Entstehen echter Vertrautheit in fünf Phasen und zeigen mit Hilfe von Fallbeispielen, woran so viele Beziehungen scheitern – und wie wir es besser machen können.
Denn: »Die Scheidungsstatistik macht deutlich, dass unsere gesamte Generation unter einem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom leidet, was die Ehe angeht – wir sind Konsumenten, die Beziehungen wegwerfen wie Verbrauchsgüter, um uns dann ungeduldig nach einem neuen Modell umzuschauen.«

"Viele Leser werden ihre eigenen Beziehungen in den hier wiedergegebenen Beispielszenen wiedererkennen - selbst die gefestigsten Paaren können von der Lektüre profitieren." Publishers Weekly
Portrait
Fedler, Joanne
Joanne Fedler studierte Jura und engagierte sich in ihrer Heimat Südafrika für Frauenrechte. Sie emigrierte mit ihrer Familie nach Australien, wo sie heute noch lebt. Neben Sachbüchern schrieb Joanne Fedler mehrere erfolgreiche Romane. "Weiberabend", ihr erstes auf Deutsch veröffentlichtes Buch, stand weit über ein Jahr auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Friedman, Graeme
Neben Sachbüchern und Kurzgeschichten hat der Psychotherapeut Graeme Friedman den Roman "The Fossil Artist" geschrieben, mit dem er 2011 für den Commonwealth Writers' Prize nominiert wurde. Friedman arbeitet seit 25 Jahre als Therapeut und ist spezialisiert auf Themen rund um Beziehungsprobleme.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 10.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51576-1
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 21.1/13.7/3 cm
Gewicht 457 g
Originaltitel It Doesn't Have to Be So Hard: The Secrets to Finding and Keeping Intimacy in Your Relationship
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Katharina Volk
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.