Cop Town - Stadt der Angst

Thriller. Ausgezeicnet mit dem CWA The Ian Fleming Steel Dagger for Thrillers 2015


Eine Stadt in Angst. Ein Killer, der Cops tötet. Zwei Frauen, die ihren Mann stehen.

1974. Atlanta befindet sich im Ausnahmezustand: Ein Killer terrorisiert die Stadt, und seine Opfer sind ausschliesslich Cops. Als niemand den Blutrausch des Attentäters zu stoppen vermag, kocht die Stimmung unter den Polizisten über. Plötzlich ist ihnen jedes Mittel recht, um den Killer zur Strecke zu bringen. Sie beginnen eine brutale Menschenjagd und werden so gefährlich wie der Killer selbst. Und Kate Murphy, die ihren ersten Dienst beim Atlanta Police Department antritt und sich als Frau ihren Platz hart erkämpfen muss, fürchtet zurecht, dass dieser Tag zugleich ihr letzter sein könnte ...

Rezension
"Eine spannend zu lesende Zeitreise! [...] Die Auflösung ist - ganz, wie man es von einer solchen Krimi-Königin erwarten würde - nervenzerreissend." Sonntag EXPRESS
Portrait
Slaughter, Karin
Karin Slaughter, Jahrgang 1971, stammt aus Atlanta, Georgia. 2003 erschien ihr Debütroman Belladonna, der sie sofort an die Spitze der internationalen Bestsellerlisten und auf den Thriller-Olymp katapultierte. Ihre Romane um Rechtsmedizinerin Sara Linton, Polizeichef Jeffrey Tolliver und Ermittler Will Trent sind inzwischen in 37 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 35 Millionen Mal verkauft worden.

Berr, Klaus
Klaus Berr, geb. 1957 in Schongau, Studium der Germanistik und Anglistik in München, einjähriger Aufenthalt in Wales als "Assistant Teacher", ist der Übersetzer von u.a. Lawrence Ferlinghetti, Tony Parsons, William Owen Roberts, Will Self.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 20.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0406-0
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18.8/11.9/4.2 cm
Gewicht 435 g
Originaltitel Cop Town
Übersetzer Klaus Berr
Verkaufsrang 32469
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
15
6
5
2
0

von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2019
Bewertet: anderes Format

So richtig hat mich dieser Thriller leider nicht überzeugt. Die 1. Hälfte ist langatmig geschrieben und erst im letzten Drittel wird es spannend. Leider keine typische Slaughter...

tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Rostock am 14.01.2019

Ich habe schon sehr viele Bücher von Karin Slaughter und bin immer wieder begeistert. Sehr spannend geschrieben, man kann es kaum aus der Hand legen. Ich fand es schlimm wie Polizistinnen behandelt werden,obwohl sie weitaus mehr zu bieten hatten wie ihre männlichen Kollegen.

ein packender und spannender Thriller
von einer Kundin/einem Kunden am 14.08.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein Killer terrorisiert die Stadt und tötet ausschließlich Cops. Spannend und realistisch wird hier über die Brutalität des Killers und der Suche nach ihm geschrieben. Ein Thriller der sich irre gut liest und mittreissend ist. Slaughter hat die Situation von Polizistinnen aus meiner Sicht sehr gut eingefangen!