Meine Filiale

Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

Das Manifest gegen das schlechte Gewissen – Aus dem Amerikanischen erfunden von Tommy Jaud

Tommy Jaud

(69)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 17.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine gut gelaunte, bodenlose Frechheit vom Comedy-Experten Tommy Jaud

Wir alle wissen: Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. Dennoch leiden immer mehr Menschen unter masslosem Müssen. Aber müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärts kommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? »Nein!«, sagt US-Bestseller-Autor Sean Brummel alias Tommy Jaud ("Vollidiot", "Hummeldumm"), »einen Scheiss müssen wir! Die Leute sterben nicht, weil sie zu wenig Licht bekommen. Sie sterben, weil sie zu wenig Spass haben.«
Fasziniert von amerikanischen Ratgeber-Büchern und gleichsam schwer irritiert vom wachsenden Trend des masslosen Müssens, hat sich Comedy-Autor Tommy Jaud entschieden, selbst einen solchen Ratgeber zu schreiben. Da Jaud kein Amerikaner ist, hat er einfach einen erfunden: Sean Brummel. Dessen fiktiver Bestseller "Do Whatever the Fuck You Want" ist jetzt auf Deutsch erschienen: "Einen Scheiss muss ich. Das Manifest gegen das schlechte Gewissen".
"Einen Scheiss muss ich" ist kein Plädoyer für wurstigen Egoismus, sondern ein irrwitziger Befreiungsschlag gegen Bevormundung, Leistungswahn und Gemüseterrorismus.

Jaud, Tommy
Tommy Jaud wurde im fränkischen Schweinfurt geboren. Nach dem Abitur begann er seine Karriere zunächst bei McDonald's (zuständig für McRib), entschied sich nach zwei Tagen aber doch für ein Germanistikstudium. Sobald die "Wochenshow" und "Ladykracher" ihn besser bezahlten als die Otto-Friedrich-Universität Bamberg, brach er das Studium ab und zog nach Köln. 2004 schrieb er seinen ersten Roman "Vollidiot". Warum, weiss er bis heute nicht. In den folgenden Jahren erschienen "Resturlaub. Das Zweitbuch", die "Vollidiot"-Fortsetzung "Millionär" und "Hummeldumm". Tommy Jaud entwickelte auch die Drehbücher zu den Kino-Komödien "Vollidiot", "Resturlaub" und dem TV-Film "Zwei Weihnachtsmänner". "Überman. Der Roman" ist der dritte und letzte Teil seiner Simon-Peters-Reihe. Fasziniert von amerikanischen Bierfesten und Ratgeber-Büchern, aber auch schwer irritiert vom gesellschaftlichen Trend des masslosen Müssens, entschloss sich Jaud 2014, eine Ratgeber-Parodie kalifornischer Prägung zu erfinden.Wenn er nicht gerade fränkisches Bier in Paso Robles ausschenkt, lebt, feiert und arbeitet Tommy Jaud in Köln und Bamberg.

Produktdetails

Medium CD
Spieldauer 354 Minuten
Erscheinungsdatum 02.12.2016
Verlag Argon
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783839893012

Kundenbewertungen

Durchschnitt
69 Bewertungen
Übersicht
31
18
9
5
6

von einer Kundin/einem Kunden am 12.06.2020
Bewertet: anderes Format

Unterhaltsam und kurzweilig und an manchen Stellen konnte ich nur aus vollem Herzen zustimmen: Einen Sch*** muss ich!

Grandiose Autorenlesung für ein besseres Leben!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.04.2020

Diese Geschichte ist zum Schreien komisch, regt zum Nachdenken an, verwirrt den Leser mit so mancher Aussage und kommt zu einem geradezu rührseligem Ende – kurzum: Tommy Jaud ist hier ein wahnsinnig kurzweiliger Spaß gelungen. Der Hörer wird in die Welt von Sean Brummel, einem unzufriedenen Verkäufer aus Kalifornien eingeführt, ... Diese Geschichte ist zum Schreien komisch, regt zum Nachdenken an, verwirrt den Leser mit so mancher Aussage und kommt zu einem geradezu rührseligem Ende – kurzum: Tommy Jaud ist hier ein wahnsinnig kurzweiliger Spaß gelungen. Der Hörer wird in die Welt von Sean Brummel, einem unzufriedenen Verkäufer aus Kalifornien eingeführt, dessen Leben sich im Stile eines klassischen Ratgebers Schritt für Schritt verbessert, weil er eine Aussage mantrahaft wiederholt: Einen Scheiß muss ich! Als Hörer vergisst man häufig, dass man eine fiktive Geschichte vor sich hat, und ist mehr als gewillt, den Ratschlag des Buches anzunehmen, nämlich öfter mal „eine Scheiß zu müssen“

die Botschaft zählt
von einer Kundin/einem Kunden aus Widen am 09.02.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

witziges Buch mit vielen Tatsachen aus dem Leben. Teils sehr übertrieben, dennoch zählt die Botschaft welche vermittelt wird: einen scheiss muss ich! sehr zu empfehlen und auch zum Nachdenken über sich selbst.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    1. Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    2. Gesundheit - Von Workout-Witwen, albernen Alkoholmythen und selbst ergoogelter Cholera
    3. Ich muss mehr Sport treiben! Ja? Wenn Sie wie Diego Maradonna enden wollen - Nur zu!
    4. Ich muss mehr Sport treiben! Ja? Wenn Sie wie Diego Maradonna enden wollen - Nur zu!
    5. Ich muss mehr Sport treiben! Ja? Wenn Sie wie Diego Maradonna enden wollen - Nur zu!
    6. Ich muss mehr Sport treiben! Ja? Wenn Sie wie Diego Maradonna enden wollen - Nur zu!
    7. Ich muss weniger Alkohol trinken! Einen Scheiss müssen Sie! Und wetten, dass Sie sich nach diesem Kapitel ein Bier...
    8. Ich muss weniger Alkohol trinken! Einen Scheiss müssen Sie! Und wetten, dass Sie sich nach diesem Kapitel ein Bier...
    9. Ich muss weniger Alkohol trinken! Einen Scheiss müssen Sie! Und wetten, dass Sie sich nach diesem Kapitel ein Bier...
    10. Ich muss weniger Alkohol trinken! Einen Scheiss müssen Sie! Und wetten, dass Sie sich nach diesem Kapitel ein Bier...
  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Ich muss doch was haben! Ja? Warum es durchaus sein kann, dass Sie gesund sind
    1. Ich muss doch was haben! Ja? Warum es durchaus sein kann, dass Sie gesund sind
    2. Ich muss doch was haben! Ja? Warum es durchaus sein kann, dass Sie gesund sind
    3. Ich muss doch was haben! Ja? Warum es durchaus sein kann, dass Sie gesund sind
    4. Ich muss das Bett mit meinem Partner teilen! Echt? Warum geteiltes Bett doppeltes Leid ist und Sie alleine viel besser..
    5. Ich muss das Bett mit meinem Partner teilen! Echt? Warum geteiltes Bett doppeltes Leid ist und Sie alleine viel besser..
    6. Ich muss das Bett mit meinem Partner teilen! Echt? Warum geteiltes Bett doppeltes Leid ist und Sie alleine viel besser..
    7. Ernährung - Von ökotrunkenen Gemüsesalafisten, unfassbar alten Kubanern und Veganern, die nicht bremsen dürfen
    8. Ich muss mich besser ernähren! Echt? Warum gesunde Ernährung krank und einsam macht
    9. Ich muss mich besser ernähren! Echt? Warum gesunde Ernährung krank und einsam macht
    10. Ich muss mich besser ernähren! Echt? Warum gesunde Ernährung krank und einsam macht
    11. Ich muss abnehmen! Unsinn - Warum Sie Ihr Idealgewicht schon haben und alle Diäten fett machen
    12. Ich muss abnehmen! Unsinn - Warum Sie Ihr Idealgewicht schon haben und alle Diäten fett machen
    13. Da muss ich mehr von essen! Sicher? Eine Rote-Beete-Vergiftung ist kein schöner Tod!
    14. Da muss ich mehr von essen! Sicher? Eine Rote-Beete-Vergiftung ist kein schöner Tod!
    15. Vegan essen, das muss ich mal probieren! Müssen Sie nicht! Wenn Tiere nicht wollten, dass wir sie essen, würden sie...
    16. Vegan essen, das muss ich mal probieren! Müssen Sie nicht! Wenn Tiere nicht wollten, dass wir sie essen, würden sie...
    17. Vegan essen, das muss ich mal probieren! Müssen Sie nicht! Wenn Tiere nicht wollten, dass wir sie essen, würden sie...
  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Erfolg - Warum Sie ohne Ziele besser fahren und letztendlich nicht mal einen Job brauchen
    1. Erfolg - Warum Sie ohne Ziele besser fahren und letztendlich nicht mal einen Job brauchen
    2. Ich muss mir Ziele setzen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Ziele mutwillige Glücksverschiebung sind und das beste Ziel..
    3. Ich muss mir Ziele setzen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Ziele mutwillige Glücksverschiebung sind und das beste Ziel..
    4. Ich muss mir Ziele setzen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Ziele mutwillige Glücksverschiebung sind und das beste Ziel..
    5. Das muss ich heute noch machen! Geht das wirklich nicht auch morgen? Warum Aufschieben das Beste ist, was Sie machen...
    6. Das muss ich heute noch machen! Geht das wirklich nicht auch morgen? Warum Aufschieben das Beste ist, was Sie machen...
    7. Ich muss vorwärts kommen im Job! Bullshit! Sie brauchen nicht mal einen!
    8. Ich muss vorwärts kommen im Job! Bullshit! Sie brauchen nicht mal einen!
    9. Ich muss vorwärts kommen im Job! Bullshit! Sie brauchen nicht mal einen!
    10. Ich muss vorwärts kommen im Job! Bullshit! Sie brauchen nicht mal einen!
    11. Ich muss vorwärts kommen im Job! Bullshit! Sie brauchen nicht mal einen!
    12. Das muss ich haben! Einen Scheiss müssen Sie! Warum uns mehr Zeugs nur Ärger bringt
    13. Das muss ich haben! Einen Scheiss müssen Sie! Warum uns mehr Zeugs nur Ärger bringt
    14. Das muss ich haben! Einen Scheiss müssen Sie! Warum uns mehr Zeugs nur Ärger bringt
    15. Freizeit - Warum Sie mit i-Tunes keine Atomraketen bauen dürfen, aufräumen nichts bringt und Sie ruhig drinnenbleiben...
    16. Ich muss aufräumen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie stattdessen stolz auf Ihre Unordnung sein können
    17. Ich muss aufräumen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie stattdessen stolz auf Ihre Unordnung sein können
    18. Ich muss aufräumen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie stattdessen stolz auf Ihre Unordnung sein können
    19. Ich muss aufräumen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie stattdessen stolz auf Ihre Unordnung sein können
  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Ich muss was unternehmen am Wochenende! Einen Scheiss müssen Sie! Erholen Sie sich lieber!
    1. Ich muss was unternehmen am Wochenende! Einen Scheiss müssen Sie! Erholen Sie sich lieber!
    2. Ich muss aufräumen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie stattdessen stolz auf Ihre Unordnung sein können
    3. Ich muss aufräumen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie stattdessen stolz auf Ihre Unordnung sein können
    4. Ich muss rausgehen, wenn die Sonne scheint! Einen Scheiss müssen Sie! Oder gehen Sie auch rein, wenn es dunkel wird?
    5. Ich muss rausgehen, wenn die Sonne scheint! Einen Scheiss müssen Sie! Oder gehen Sie auch rein, wenn es dunkel wird?
    6. Ich muss die Nutzungsbedingungen lesen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie Freunde verlieren und sehr, sehr traurig...
    7. Ich muss die Nutzungsbedingungen lesen! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie Freunde verlieren und sehr, sehr traurig...
    8. Gesellschaft - Warum Political Correctness Rassismus schürt, Ökostrom Vögel grillt und Sie ganz entspannt alles...
    9. Ich muss mich politisch korrekt verhalten! Einen Scheiss müssen Sie! Sie können es nämlich gar nicht richtig machen
    10. Ich muss mich politisch korrekt verhalten! Einen Scheiss müssen Sie! Sie können es nämlich gar nicht richtig machen
    11. Ich muss mich politisch korrekt verhalten! Einen Scheiss müssen Sie! Sie können es nämlich gar nicht richtig machen
    12. Da muss ich dabei sein! Sicher? Wie Sie es noch heute schaffen, ruhig und entspannt einfach alles zu verpassen
    13. Da muss ich dabei sein! Sicher? Wie Sie es noch heute schaffen, ruhig und entspannt einfach alles zu verpassen
  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Ich muss mich ökologisch korrekt verhalten! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie sich und der Umwelt einen Gefallen tun..
    1. Ich muss mich ökologisch korrekt verhalten! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie sich und der Umwelt einen Gefallen tun..
    2. Ich muss mich ökologisch korrekt verhalten! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie sich und der Umwelt einen Gefallen tun..
    3. Ich muss mich ökologisch korrekt verhalten! Einen Scheiss müssen Sie! Warum Sie sich und der Umwelt einen Gefallen tun..
    4. Ich muss eine Meinung haben! Wirklich? Warum Meinungen völlig überschätzt sind
    5. Ich muss eine Meinung haben! Wirklich? Warum Meinungen völlig überschätzt sind
    6. Ich muss eine Meinung haben! Wirklich? Warum Meinungen völlig überschätzt sind
    7. Sinn des Lebens - Warum Sie weder mehr Sex haben noch eine Familie gründen müssen, um glücklich zu sein.
    8. Ich muss mehr Sex haben! Jetzt echt? Denken Sie lieber weniger darüber nach
    9. Ich muss mehr Sex haben! Jetzt echt? Denken Sie lieber weniger darüber nach
    10. Ich muss eine Familie gründen! Müssen Sie wirklich? Warum es völlig okay ist, sich beim Abendessen zu unterhalten...
    11. Ich muss eine Familie gründen! Müssen Sie wirklich? Warum es völlig okay ist, sich beim Abendessen zu unterhalten...
    12. Ich muss eine Familie gründen! Müssen Sie wirklich? Warum es völlig okay ist, sich beim Abendessen zu unterhalten...
    13. Das muss ich gemacht haben im Leben! Einen Scheiss müssen Sie! Schon der Gedanke, Dinge zu müssen, bevor man stirbt, ist
    14. Das muss ich gemacht haben im Leben! Einen Scheiss müssen Sie! Schon der Gedanke, Dinge zu müssen, bevor man stirbt, ist
    15. Das muss ich gemacht haben im Leben! Einen Scheiss müssen Sie! Schon der Gedanke, Dinge zu müssen, bevor man stirbt, ist
    16. Ich muss glücklich werden! Einen Scheiss müssen Sie!
    17. Ich muss glücklich werden! Einen Scheiss müssen Sie!