Meine Filiale

Der Nostradamus-Coup

Thriller

John Finch Band 3

Gerd Schilddorfer

(18)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Die Prophezeiungen des Nostradamus sind auch heute noch kryptisch. Als dem raubeinigen Piloten John Finch ein Notizbuch mit verschlüsselten Texten und der Fotografie eines Gemäldes in die Hände fällt, ahnt er nicht, dass es ihn auf die Spur genau dieser Prophezeiungen führt. Und dass sie ein Geheimnis bergen, das so spektakulär und atemberaubend ist, dass John sich bald auf einer gefährlichen Verfolgungsjagd quer durch Afrika und Europa befindet ...

Gerd Schilddorfer wurde 1953 in Wien geboren. Als Journalist arbeitete er bei der Austria Presse Agentur und danach als Chefreporter für verschiedene TV-Dokumentationsreihen (Österreich I, Österreich II, Die Welt und wir). In den letzten Jahren hat er zahlreiche Thriller und Sachbücher veröffentlicht. Gerd Schilddorfer lebt und arbeitet in Wien und Stralsund, wenn er nicht gerade auf Reisen für sein neues Buch ist.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 788 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732530540
Verlag Lübbe
Dateigröße 2411 KB
Verkaufsrang 14283

Weitere Bände von John Finch

mehr
  • Band 1

    Falsch Falsch Gerd Schilddorfer
    • Falsch
    • von Gerd Schilddorfer
    • (28)
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Band 2

    Heiß Heiß Gerd Schilddorfer
    • Heiß
    • von Gerd Schilddorfer
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Band 3

    Der Nostradamus-Coup Der Nostradamus-Coup Gerd Schilddorfer
    • Der Nostradamus-Coup
    • von Gerd Schilddorfer
    • (18)
    • eBook
    • Fr. 12.90
  • Band 4

    Der Zerberus-Schlüssel Der Zerberus-Schlüssel Gerd Schilddorfer
    • Der Zerberus-Schlüssel
    • von Gerd Schilddorfer
    • (17)
    • eBook
    • Fr. 12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
15
2
0
1
0

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 04.07.2020

Mehrere Handlungsstränge interessant verknüpft, sie lassen den Leser in Polizei- und Geheimdienstarbeit eintauchen. Das Buch sorgt hoch spannend und ansprechend geschrieben für einen genussvollen Zeitvertreib.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2018
Bewertet: anderes Format

Ein Action und Abenteuerroman, der den Leser durch eine rasante Handlung jagt, so das man am Ende das Buch atemlos zuschlagen wird.

John Finch 3 - Nostradamus und die Templer
von einer Kundin/einem Kunden aus Leiben am 31.12.2017

John Finch bekommt ein Notizbuch in die Hände, welches ihn nicht nur auf die Spur von Nostradamus, sondern auch in große Gefahr bringt. Ich liebe Verschwörungsthriller, ich lese gerne Bücher von Schilddorfer und ich interessiere mich für Nostradamus. Ich hatte also die perfekten Voraussetzungen für dieses Buch. Das Cove... John Finch bekommt ein Notizbuch in die Hände, welches ihn nicht nur auf die Spur von Nostradamus, sondern auch in große Gefahr bringt. Ich liebe Verschwörungsthriller, ich lese gerne Bücher von Schilddorfer und ich interessiere mich für Nostradamus. Ich hatte also die perfekten Voraussetzungen für dieses Buch. Das Cover passt absolut zum Buch und hat mich sofort angesprochen. Der Schreibstil des Autors ist einfach nur sehr gut, die Protagonisten und Orte werden perfekt dargestellt, der Spannungsbogen zieht sich über das ganze Buch ohne abzuflachen. Dazu wirkt dieses Buch (wie auch die Vorgängerwerke) grandios recherchiert. Einiges an Fiktion und viel Geschichtliches bilden eine grandiose Geschichte, die Lust zum Lesen und recherchieren macht. Schon die 2 Vorgängerbände gefielen mehr sehr gut, dies ist allerdings das bisher beste aus dieser Reihe. Trotz fast 800 Seiten kommt nie Langeweile auf, ja nicht einmal die Spannung reißt irgenwann ab. Schön ist auch mitzuverfolgen, wie sich die Charaktere weiterentwickeln. Fazit: Wer Verschwörungsthriller und Thriller mit wahrem Hintergrund und geschichtlichen Fakten mag, kann bei diesem Buch nichts falsch machen. Absolute Topempfehlung.


  • Artikelbild-0